Skip to main content
main-content
Erschienen in: Im Fokus Onkologie 2/2022

05.04.2022 | COVID-19 | Hämatologie Zur Zeit gratis

CLL und Covid-19

verfasst von: Dr. Christian Behrend

Erschienen in: Im Fokus Onkologie | Ausgabe 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Patienten mit chronisch-lymphatischer Leukämie (CLL) tragen in der Regel mehrere Risikofaktoren für einen schweren Verlauf nach Infektion mit Sars-CoV-2. In einer Studie wurden Fallsterblichkeit und Überlebenschancen dieser Patienten untersucht. …
Metadaten
Titel
CLL und Covid-19
verfasst von
Dr. Christian Behrend
Publikationsdatum
05.04.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Im Fokus Onkologie / Ausgabe 2/2022
Print ISSN: 1435-7402
Elektronische ISSN: 2192-5674
DOI
https://doi.org/10.1007/s15015-022-3802-6

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2022

Im Fokus Onkologie 2/2022 Zur Ausgabe

Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Passend zum Thema

ANZEIGE
Update Allergologie

Anaphylaxie – Adrenalin im Fokus

Zum Thema Corona-Impfungen und schwere allergische Reaktionen besteht nach wie vor viel Verunsicherung und ein hoher Informationsbedarf. Was im seltenen Anaphy­laxie-Fall zu tun ist, aktuelle Da­ten und Hin­ter­grün­de erläutert Prof. Ludger Klimek, Zentrum für Rhinologie und Allergologie, Wiesbaden.

Passend zum Thema

ANZEIGE
sGC-Stimulation

Zusätzlicher Schutz für HF-Patienten nach Dekompensation

Trotz Basistherapien, die für die chronische Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion (HFrEF) zur Verfügung stehen, ist der Verlauf progredient und es kommt immer wieder zu akuten Dekompensationsereignissen. Eine Therapieoptimierung ist möglich durch die Behandlung mit dem löslichen Guanylatcylase (sGC)-Stimulator Vericiguat.