Skip to main content
main-content

03.05.2022 | COVID-19 | Nachrichten

Frühwarnzeichen für schwere Corona-Erkrankung?

Theodor-Frerichs-Preis geht an Schweizer Immunologin

verfasst von: (eb)

Der Mangel einer bestimmten Gruppe von Killer-T-Zellen im Blut könnte sich als ein wichtiges Frühwarnzeichen für einen schweren COVID-19 -Verlauf eignen. Für diese Erkenntnis erhielt eine Schweizer Forscherin nun den Theodor-Frerichs-Preis der DGIM.