Skip to main content
main-content

04.12.2020 | COVID-19 | Nachrichten

Analyse der Impftiter

Neue Hinweise auf MMR-Vakzine als Schutzfaktor gegen COVID-19

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Die Hypothese, dass die MMR-Impfung einen gewissen Schutz gegen COVID-19 bieten könnte, erhält neue Nahrung: Einer kleinen Studie zufolge scheinen vor allem hohe Antikörpertiter gegen Mumps von Vorteil zu sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise