Skip to main content
main-content

01.11.2020 | COVID-19 | Berufspolitik | Ausgabe 11/2020 Zur Zeit gratis

Der Deutsche Dermatologe 11/2020

"Wir halten eine andere Vorgehensweise für sinnvoll"

Ärzteschaft präsentiert Positionspapier zur COVID-19-Pandemie

Zeitschrift:
Der Deutsche Dermatologe > Ausgabe 11/2020
Autor:
Wolfgang Hardt
BERLIN - Kurz vor der entscheidenden Sitzung der Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin zu einem erneuten Lockdown "light" stellte die KBV gemeinsam mit zwei führenden Virologen ein Positionspapier vor, das auch der BVDD unterschrieben hat. Darin fordern sie einen Strategiewechsel, weg vom pauschalen Runterfahren des Alltaglebens hin zu einem neuen Ampelsystem und einem gezielteren Schutz vulnerabler Gruppen. ...

Nutzen Sie Ihre Chance: Dieser Inhalt ist zurzeit gratis verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Med Dermatologie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Dermatologie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Dermatologie, den Premium-Inhalten der dermatologischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten dermatologischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Der Deutsche Dermatologe

Print-Titel

Im offiziellen Organ des Berufsverbandes der Deutschen Dermatologen werden berufspolitische Entwicklungen kontrovers diskutiert. Die „Pflichtlektüre“ für den Dermatologen bietet zudem Fortbildung aus erster Hand, die nach den Richtlinien der Deutschen Dermatologischen Akademie (DDA) zertifiziert wird.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2020

Der Deutsche Dermatologe 11/2020 Zur Ausgabe

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise