Skip to main content
main-content

22.01.2018 | Coxarthrose | Nachrichten

Entwarnung

Hüftprothesen aus Metall sind keine Gefahr fürs Herz

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Sind Metall-auf-Metall-Implantate in der Hüfte eine Gefahr fürs Herz? Gleich zwei große Kohortenstudien, eine aus Großbritannien und eine aus den USA, haben MoM-Implantate mit anderen Prothesentypen mit Blick auf das kardiale Risiko verglichen. Ergebnis: Zumindest in dieser Hinsicht kann man die Patienten beruhigen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise