Skip to main content
main-content

09.11.2018 | ORIGINAL ARTICLE

CPEB1 Expression Correlates with Severity of Posttraumatic Ankle Osteoarthritis and Aggravates Catabolic Effect of IL-1β on Chondrocytes

Zeitschrift:
Inflammation
Autoren:
Lei Li, Jiaping Lan, Yongjie Ye, Bo Yang, Xiaoyong Yang, Zhijun Cai
Wichtige Hinweise
Lei Li and Jiaping Lan are the co-first authors contributed to this study.

Abstract

Most cases of posttraumatic ankle osteoarthritis (PTAOA) represent a sequela of ankle fractures. The cytoplasmic polyadenylation element-binding protein 1 (CPEB1) is an RNA binding protein that controls protein expression. Here, we report the previously unappreciated association of CPEB1 with PTAOA. We found that CPEB1 was upregulated in articular cartilage from patients with PTAOA. Additionally, its expression level positively correlated with disease severity. In human primary chondrocytes cultured in vitro, CPEB1 was upregulated when treated with pro-inflammatory cytokines, i.e., IL-1β and TNF-α, suggesting that the observed CPEB1 upregulation in articular cartilage of PTAOA patients may be attributed to local inflammatory milieu. Functionally, CPEB1 overexpression aggravated the catabolic effect of IL-1β on chondrocytes in vitro, and vice versa, its knockdown reduced this effect, together implying a detrimental role of CPEB1 involved in OA progression. In sum, our study identifies CPEB1 as a potential regulator of disease progression of PTAOA.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise