Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Freie Zahnarzt 4/2022

28.03.2022 | Craniomandibuläre Dysfunktion | Fortbildung

Therapie der kraniomandibulären Dysfunktion

Praktische Hinweise zum Update der wissenschaftlichen Mitteilung 2022

verfasst von: Dr. Bruno Imhoff

Erschienen in: Der Freie Zahnarzt | Ausgabe 4/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Kraniomandibuläre Dysfunktionen (CMD) sind neben somatischen Befunden durch eine Reihe unspezifischer Aspekte des Krankheitserlebens gekennzeichnet. Deren Verständnis stärkt die Sicherheit im Umgang mit verfügbaren Therapieoptionen und fördert beziehungsweise ermöglicht erst die erfolgreiche Therapie.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Therapie der kraniomandibulären Dysfunktion
Praktische Hinweise zum Update der wissenschaftlichen Mitteilung 2022
verfasst von
Dr. Bruno Imhoff
Publikationsdatum
28.03.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Der Freie Zahnarzt / Ausgabe 4/2022
Print ISSN: 0340-1766
Elektronische ISSN: 2190-3824
DOI
https://doi.org/10.1007/s12614-022-0306-x

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2022

Der Freie Zahnarzt 4/2022 Zur Ausgabe

Zu guter Letzt

Angebohrt

Neu im Fachgebiet Zahnmedizin

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Zahnmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.