Skip to main content
main-content

11.10.2016 | Ausgabe 1/2017

Journal of Digital Imaging 1/2017

Cyber-Security Issues in Healthcare Information Technology

Zeitschrift:
Journal of Digital Imaging > Ausgabe 1/2017
Autor:
Steve G. Langer

Abstract

In 1999–2003, SIIM (then SCAR) sponsored the creation of several special topic Primers, one of which was concerned with computer security. About the same time, a multi-society collaboration authored an ACR Guideline with a similar plot; the latter has recently been updated. The motivation for these efforts was the launch of Health Information Portability and Accountability Act (HIPAA). That legislation directed care providers to enable the portability of patient medical records across authorized medical centers, while simultaneously protecting patient confidentiality among unauthorized agents. These policy requirements resulted in the creation of numerous technical solutions which the above documents described. While the mathematical concepts and algorithms in those papers are as valid today as they were then, recent increases in the complexity of computer criminal applications (and defensive countermeasures) and the pervasiveness of Internet connected devices have raised the bar. This work examines how a medical center can adapt to these evolving threats.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

Journal of Digital Imaging 1/2017 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

04.11.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Radikale Klinik-Reformen als Blaupause?

03.11.2018 | Recht für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Das Kreuz mit dem Kreuz

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise