Skip to main content
main-content

15.04.2019 | Allgemeine Onkologie | Ausgabe 2/2019

Im Fokus Onkologie 2/2019

Dabrafenib beim Melanom: Langfristiger Nutzen für alle Subgruppen

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 2/2019
Autor:
Judith Neumaier
Die Kombination aus Dabrafenib plus Trametinib konnte in der COMBI-AD-Studie bei Patienten mit reseziertem Melanom mit BRAF-V600-Mutation im Stadium III das rezidivfreie Überleben im Vergleich zu Placebo signifikant verbessern. Nun wurden neue Daten dazu vorgestellt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

Im Fokus Onkologie 2/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise