Skip to main content
main-content

DAC 2015

Highlights

21.05.2015 | DAC 2015 | Kongressbericht | Onlineartikel

Den chronischen opioidpflichtigen Nicht-Tumorschmerz gibt es nicht

Ergebnisse einer von Priv.-Doz. Dr. Winfried Häuser, Saarbrücken, vorgestellten Metaanalyse sprechen nicht für die von manchen Meinungsbildnern postulierte Existenz eines chronischen nicht-tumorbedingten opioidpflichtigen Schmerzes (CNTS).

20.05.2015 | DAC 2015 | Kongressbericht | Onlineartikel

Rationale Strategien im Kampf gegen das „multiresistente Krankenhaus“

Insbesondere auf Intensivstationen bereiten Infektionen mit multiresistenten Erregern den Ärzten zunehmend Kopfzerbrechen. Antibiotic-Stewardship-Strategien zur Sicherung einer rationalen antiinfektiven Therapie könnten die zunehmenden Probleme zumindest eindämmen.

22.05.2015 | DAC 2015 | Kongressbericht | Onlineartikel

Mit Videolaryngoskop und Eiswaschlappen gegen den unerwartet schwierigen Atemweg

Die dringlichste Maßnahme bei Patienten, bei denen es nach Narkoseeinleitung zu Atemwegsproblemen kommt, ist die Oxygenierung. Gelingt etwa mittels Maskenbeatmung, Larynxmaske oder Intubation keine ausreichende Ventilation, stellt sich vor allem die Frage: Die Narkose abbrechen oder relaxieren, um doch noch Sauerstoff in den Patienten zu bringen?

Alle Inhalte

Bildnachweise