Skip to main content
main-content

16.09.2015 | Medizin aktuell | Ausgabe 9/2015

35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie
Im Focus Onkologie 9/2015

Das metastasierte Mammakarzinom nicht vernachlässigen

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 9/2015
Autor:
Beate Fessler
Die Prognose beim primären Mammakarzinom hat sich in den letzten Jahren im Zuge einer individualisierten Therapie kontinuierlich verbessert. Etwa 80 % der Frauen können geheilt werden. Düsterer sieht die Zukunft in der metastasierten Situation aus. Doch auch hier nimmt die Forschung Fahrt auf, wie auf dem diesjährigen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Senologie in Leipzig nicht mehr zu überhören war.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2015

Im Focus Onkologie 9/2015Zur Ausgabe

Literatur kompakt_Supportivtherapie

Verzögertes Erbrechen nach Cisplatin

Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome

Heterozygotie-Verlust bei AML

Menschen, Ideen, Perspektiven

Wer ist ... Ingo J. Diel?

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise