Skip to main content

ästhetische dermatologie & kosmetologie

2012 - 2023
Jahrgänge
69
Ausgaben
Chevron right icon
Ausgabe 4/2023
Aktuelle Ausgabe

Ausgewählte Beiträge aus dieser Zeitschrift

Mithilfe von "energy-based devices" von Laser bis Ultraschall lassen sich mittlerweile zusätzliche Effekte wie Hautstraffung und Muskelkonturierung erzielen. In dieser vierteiligen Serie berichten verschiedene Anwenderinnen und Anwender über die Grundlagen und den täglichen Umgang.

Für ein natürliches, attraktives Aussehen unabhängig vom Alter eignen sich nicht ablative Laserverfahren, die die Hauttextur und -gesundheit verbessern. Ein neuer Oberflächenlaser mit der Wellenlänge 1.940 nm arbeitet rein epidermal und trägt dabei kein Gewebe ab. 

Für die Behandlung der Akne gibt es so einige Methoden, die verordnet werden können. Doch eine kausale Therapie gibt es leider bis heute nicht. Eine neue Methode mittels Radiofrequenz-Microneedling fokussiert sich nun auf die Talgdrüsen als Auslöser der Hauterkrankung.

Zeitschriftenabo

Sie möchten diese Zeitschrift abonnieren? Hier geht es zur Bestellseite.

Mehrwert für Mitglieder und Abonnenten
CME-Module aus der Dermatologie

Mehrwert für Mitglieder und Abonnenten

Die "ästhetische dermatologie & kosmetologie" bietet Ihnen praxisnahe CME-Module im Bereich ästhetische Medizin. Sind Sie Abonnent der Zeitschrift oder Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Ästhetische Dermatologie & Kosmetologie e.V. (ADK)? Dann stehen Ihnen die CME-Module der "ästhetischen dermatologie & kosmetologie" ab Erscheinen ein Jahr lang kostenlos zur Verfügung. Weiterbildungsassistenten zahlen bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises keinen ADK-Mitgliedsbeitrag.

» Alle CME-Kurse aus "ästhetische dermatologie & kosmetologie"

» Zur Website der Arbeitsgemeinschaft Ästhetische Dermatologie & Kosmetologie e.V. (ADK)

Sie wollen einen Artikel schreiben?

 Hier finden Sie alle Informationen für das Verfassen von Beiträgen.

Fragezeichen
Unser Serviceteam für Ihre Fragen

Bei Fragen zu Ihrem Abo oder zur Nutzung der Website hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter.

Kundenservice kontaktieren
Info Icon
Alle Informationen zur Zeitschrift
Infos anzeigen
Contact Icon
Ihr Feedback

Unsere Redaktion freut sich über Ihre Anregungen und Kommentare. Schreiben Sie uns.

Redaktion kontaktieren

Über diese Zeitschrift

Die Zeitschrift „Ästhetische Dermatologie & Kosmetologie" ist Organ der Arbeitsgemeinschaft für Ästhetische Dermatologie und Kosmetologie e.V. (ADK). Inhaltlich werden wissenschaftliche und praktische Erkenntnisse und Erfahrungen der ästhetischen Dermatologie vermittelt.

Metadaten
Titel
ästhetische dermatologie & kosmetologie
Abdeckung
Volume 4/2012 - Volume 15/2023
Verlag
Springer Medizin
Elektronische ISSN
2198-6517
Print ISSN
1867-481X
Zeitschriften-ID
12634

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.

Passend zum Thema

Deucravacitinib – neuer First-in-Class-Wirkstoff bei Plaque-Psoriasis

Deucravacitinib – neuer First-in-Class-Wirkstoff bei Plaque-Psoriasis

Deucravacitinib von Bristol Myers Squibb ist ein selektiver, allosterischer Tyrosinkinase-2-Inhibitor und der erste Vertreter dieser neuen Klasse niedermolekularer Wirkstoffe. Eingesetzt wird das oral einzunehmende Medikament zur systemischen Behandlung Erwachsener mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis.