Skip to main content
Erschienen in:

09.06.2022 | Affektive Störungen | SOP

Depression in der Palliativmedizin

verfasst von: Dr. med. Jacqueline Schwartz, Dr. med. Martin Neukirchen, Dipl.-Psych. Beate Hornemann, Prof. Dr. med. Jan Gärtner, Dr. rer. nat. Carolin Wolf, Prof. Dr. med. Michael Thomas

Erschienen in: Die Onkologie | Ausgabe 10/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

SOP (Standard operating procedure) aus der Reihe „SOPs zur palliativen Versorgung von Patienten im Netzwerk der deutschen Comprehensive Cancer Center“, erstellt von der Arbeitsgruppe (AG) Palliativmedizin der von der Deutschen Krebshilfe geförderten CCC. …
Literatur
4.
Zurück zum Zitat Andersen BL, DeRubeis RJ, Berman BS et al (2014) Screening, assessment, and care of anxiety and depressive symptoms in adults with cancer: an American Society of Clinical Oncology guideline adaptation. J Clin Oncol 32:1605CrossRef Andersen BL, DeRubeis RJ, Berman BS et al (2014) Screening, assessment, and care of anxiety and depressive symptoms in adults with cancer: an American Society of Clinical Oncology guideline adaptation. J Clin Oncol 32:1605CrossRef
8.
Zurück zum Zitat Schnell M, Schulz C (2019) Basiswissen Palliativmedizin, 3. Aufl. Springer, BerlinCrossRef Schnell M, Schulz C (2019) Basiswissen Palliativmedizin, 3. Aufl. Springer, BerlinCrossRef
9.
Zurück zum Zitat Spitzer RL, Kroenke K, Williams JB, Lowe B (2006) A brief measure for assessing generalized anxiety disorder: the GAD‑7. Arch Intern Med 166:1092CrossRef Spitzer RL, Kroenke K, Williams JB, Lowe B (2006) A brief measure for assessing generalized anxiety disorder: the GAD‑7. Arch Intern Med 166:1092CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Watson M, Lucas C, Hoy A, Wells J (2019) Oxford handbook of palliative care, 3. Aufl. Oxford University Press, OxfordCrossRef Watson M, Lucas C, Hoy A, Wells J (2019) Oxford handbook of palliative care, 3. Aufl. Oxford University Press, OxfordCrossRef
Metadaten
Titel
Depression in der Palliativmedizin
verfasst von
Dr. med. Jacqueline Schwartz
Dr. med. Martin Neukirchen
Dipl.-Psych. Beate Hornemann
Prof. Dr. med. Jan Gärtner
Dr. rer. nat. Carolin Wolf
Prof. Dr. med. Michael Thomas
Publikationsdatum
09.06.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die Onkologie / Ausgabe 10/2022
Print ISSN: 2731-7226
Elektronische ISSN: 2731-7234
DOI
https://doi.org/10.1007/s00761-022-01182-z

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2022

Die Onkologie 10/2022 Zur Ausgabe

Algorithmus und Klassifikation

Therapiealgorithmus Hodgkin-Lymphom

Das könnte Sie auch interessieren

SOPs Palliativmedizin aus Die Onkologie
PDFs zum Downloaden

SOPs Palliativmedizin aus Die Onkologie

Standard Operating Procedures (SOPs) sind hochaktuelle und konkretisierte Diagnostik- und Therapieanleitungen, die teils zusätzlich noch Lücken im Leitliniensystem füllen. Sie sollen eine qualitativ hochwertige Diagnostik und Therapie von Patienten gewährleisten. Alle Beiträge der Rubrik SOP aus „Die Onkologie“ in der Übersicht.

Jetzt entdecken


Passend zum Thema

ANZEIGE

Alarmierender Anstieg psychischer Erkrankungen bei jungen Patienten

Der neue DAK-Psychreport 2024 zeigt, dass psychische Erkrankungen wie z. B. Depressionen insbesondere in der Altersgruppe der 25–29-jährigen Männer deutlich angestiegen sind. [1] Was gibt es in dieser Altersgruppe im Hinblick auf Diagnostik und Therapie einer Depression besonders zu beachten?

ANZEIGE

Photosensibilisierung durch Medikamente: So schützen Sie Ihre Patienten

Nicht alle Patient*innen können den Sommer unbeschwert genießen. Bestimmte Medikamente können bei ihnen unter UV-Strahlung phototoxische Reaktionen auslösen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Patienten schützen können.

ANZEIGE

Depression behandeln. Natürlich.

Hier erhalten Sie Updates zum aktuellen Stand der Wissenschaft bei der Therapie von Depressionen. Insbesondere sind dort detaillierte Erklärungen zum Wirkmechanismus von hochdosiertem Johanniskraut-Extrakt zu finden. Schauen Sie vorbei!

Bayer Vital GmbH