Skip to main content
main-content

■ Aktuelles aus allen Fachgebieten

Webinare und Artikel zur Corona-Krise

Die aktuelle Entwicklung zu SARS-CoV-2 (2019-nCoV) und der Lungenkrankheit COVID-19 im Überblick. » zum Dossier

Nachrichten

Lesetipps der Redaktion

10.08.2020 | COVID-19 | Research | Ausgabe 1/2020 Open Access

Stillen trotz COVID-19? Unter bestimmten Voraussetzungen möglich

Zunächst wurde COVID-19-Patientinnen nicht zum Stillen ihrer Kinder geraten. Inzwischen hat sich das Blatt gewendet: WHO und UNICEF empfehlen Stillen auch bei Infektion unter Einhaltung adäquater Maßnahmen. In diesem englischsprachigen Beitrag berichtet ein spanisches Ärzteteam von ihren Erfahrungen anhand einer Fallserie mit 22 Frauen.

02.08.2020 | Mammakarzinom | Journal club | Ausgabe 7-8/2020

Metastasen von Mammakarzinomen werden seltener, aber resistenter

Unser Blick auf die adjuvante Therapie war zu sehr auf die geheilten Tumoren gerichtet; dass sie auch den Verlauf der Tumoren beeinflusst, die trotzdem metastasieren, wurde vernachlässigt. Das zugrunde liegende Prinzip ist denkbar einfach und allgemein bekannt.

07.08.2020 | Akute Tonsillitis | Nachrichten

Tonsillektomie: Anzeichen einer Infektion erhöhen das Blutungsrisiko

Auf der Suche nach Faktoren, die das Blutungsrisiko von Kindern nach einer Tonsillektomie beeinflussen, sind neuseeländische Mediziner fündig geworden. Sie konzentrierten sich dabei auf präoperative Beschwerden und Zeichen von Infekten.

08.04.2020 | Eklampsie | Fortbildung | Ausgabe 2/2020

Bluthochdruck, nierenkrank, schwanger – und jetzt?

Eine 34-jährige Lehrerin wurde in der 7. Schwangerschaftswoche wegen deutlich erhöhter Blutdruckwerte in unsere Hochdrucksprechstunde überwiesen. Die Patientin war nephrektomiert, zudem bestand eine präexistente Hypertonie seit ca. 10 Jahren, die allerdings seit 2 Jahren unbehandelt war. Wie würden Sie vorgehen?

15.07.2020 | Techniken und Therapieprinzipien | Originalien

Venenpunktion bei schlechtem Venenstatus: Wie hilfreich ist der Ultraschall?

Bei schlechtem peripheren Venenstatus sind Alternativen zur  konventionellen Anlage einer peripheren Venenverweilkanüle gefragt. Eine davon ist die ultraschallgesteuerte Variante – die hierzulande allerdings wenig verbreitet ist. Diese Studie liefert nun Daten: Welche Patienten können von der ultraschallgesteuerte periphere Venenpunktion besonders profitieren?

08.06.2020 | Andere spezifische Diabetes-Typen | CME | Ausgabe 4/2020 Open Access

CME: Diagnostik und Therapie des Posttransplantationsdiabetes

Nach Organtransplantation entwickeln etwa 10–40% aller Patienten einen Posttransplantationsdiabetes mellitus (PTDM). PTDM ist in der Nachsorge von großer Bedeutung für Organerhalt und Langzeitüberleben. Die CME-Fortbildung informiert über die Diagnotik und das spezielle therapeutische Vorgehen.

29.07.2020 | COVID-19 | Journal Club Zur Zeit gratis

Welche Diabetiker entwickeln eine schwere COVID-19-Erkrankung?

In 53 französischen Kliniken wurden zwischen dem 10. und dem 31. März 2020 Daten von insgesamt 1300 Diabetespatienten mit gesicherter COVID-19 erhoben. Welche Diabetiker waren besonders gefährdet und welche Prognosefaktoren fanden die Studienautoren?

11.08.2020 | Influenzaviren | Redaktionstipp | Nachrichten

Ungeklärte Hirnentzündungen im Schatten von Pandemien

Fast zeitgleich mit der großen Influenzapandemie von 1918 erkrankten Millionen Menschen an einer seltsamen Hirnentzündung. Eine Folge des Pandemievirus oder eine eigenständige Epidemie? Bis heute bleibt die Encephalitis lethargica ein Rätsel.

09.07.2020 | Praxis und Beruf | Fortbildung | Ausgabe 7-8/2020

Entfremdung von der ärztlichen Rollenidentität als Risikofaktor

Entfremdung von der eigenen ärztlichen Arbeit ist ein Risikofaktor für die seelische und körperliche Gesundheit betroffener Ärzte. Eine Theorie, die die Ursachen in eine klare Sprache und gedankliche Ordnung fasst, fehlt im öffentlichen Diskurs weitestgehend.

Mail Icon II Newsletter

Meine Fach-News im Postfach

Bestellen Sie unsere kostenlosen Update Newsletter zu Ihrem Fach- oder Interessensgebiet und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise