Skip to main content
Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie 6/2020

17.12.2020 | Alopezie | derma aktuell

Ceramid HS macht den Schopf dichter

Neue Therapie gegen Haarausfall?

verfasst von: Dr. rer. nat. Miriam Sonnet

Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie | Ausgabe 6/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Koreanische Forscher haben kürzlich ein neues Mittel gegen Haarausfall getestet. Die ersten Ergebnisse lassen vermuten, dass Ceramid HS - eine Komposition aus einem Pseudoceramid, Rizinusöl und Ethanol - sowohl Haarverlust verringert als auch den Schopf verdichtet. Weitere Studien müssen dies aber erst noch verifizieren. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Lee WJ et al. Effect of a sphingolipid-mimetic compound on the promotion of hair growth: A randomized, double-blind, placebo-controlled clinical trial. J Cosmet Dermatol 2020; 19: 1715-22 Lee WJ et al. Effect of a sphingolipid-mimetic compound on the promotion of hair growth: A randomized, double-blind, placebo-controlled clinical trial. J Cosmet Dermatol 2020; 19: 1715-22
2.
Zurück zum Zitat Park BM et al. Promotion of hair growth by newly synthesized ceramide mimetic compound. Biochem Biophys Res Commun. 2017; 491: 173-77 Park BM et al. Promotion of hair growth by newly synthesized ceramide mimetic compound. Biochem Biophys Res Commun. 2017; 491: 173-77
Metadaten
Titel
Ceramid HS macht den Schopf dichter
Neue Therapie gegen Haarausfall?
verfasst von
Dr. rer. nat. Miriam Sonnet
Publikationsdatum
17.12.2020
Verlag
Springer Medizin
Schlagwörter
Alopezie
Follikulitis
Erschienen in
ästhetische dermatologie & kosmetologie / Ausgabe 6/2020
Print ISSN: 1867-481X
Elektronische ISSN: 2198-6517
DOI
https://doi.org/10.1007/s12634-020-1146-9

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2020

ästhetische dermatologie & kosmetologie 6/2020 Zur Ausgabe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.