Skip to main content
main-content

22.03.2021 | Antimikrobielle und antivirale Chemotherapie | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2021

Schwerpunkt Infektionsprophylaxe
InFo Hämatologie + Onkologie 3/2021

Antibakterielle Prophylaxe in der Hämatologie und Onkologie

Zeitschrift:
InFo Hämatologie + Onkologie > Ausgabe 3/2021
Autoren:
Dr. med. Annika Y. Classen, Prof. Dr. med. Jörg Janne Vehreschild
Lange Zeit waren breite systemische antibakterielle Prophylaxen Standard in der Hämatologie und Onkologie. Das ist mittlerweile anders. Lesen Sie in dieser Übersicht, was sich geändert hat und warum - und wie lege artis mit dem Risiko für bakterielle Infektionen und Pneumocystis-jirovecii-Pneumonien umgegangen wird. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2021

InFo Hämatologie + Onkologie 3/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

07.05.2021 | DDG-Tagung 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Prävention von aktinischen Keratosen intensivieren

07.05.2021 | DDG-Tagung 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Von Wirkung und Nebenwirkung

07.05.2021 | DDG-Tagung 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Progredienzangst frühzeitig erkennen

07.05.2021 | DDG-Tagung 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Schleimhautmelanom: Neue Therapieoption in Sicht?

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise