Skip to main content

Cardiovascular Drugs and Therapy

Ausgabe 2/2012

Inhalt (11 Artikel)

Investigating the Signal Transduction Pathways Underlying Remote Ischemic Conditioning in the Porcine Heart

D. J. Hausenloy, E. K. Iliodromitis, I. Andreadou, A. Papalois, G. Gritsopoulos, M. Anastasiou-Nana, D. T. Kremastinos, D. M. Yellon

In Vivo and In Vitro Protective Effects of Pentamethylquercetin on Cardiac Hypertrophy

Ting He, Lei Chen, Yong Chen, Yi Han, Wei-Qin Yang, Man-Wen Jin

Effects of HMG-CoA Reductase Inhibitor on Experimental Autoimmune Myocarditis

Xiaoman Liu, Bo Li, Wenke Wang, Cheng Zhang, Mingxiang Zhang, Yun Zhang, Yanfei Xia, Zhe Dong, Yuan Guo, Fengshuang An

Effects of Candesartan on Left Ventricular Function, Aldosterone and BNP in Chronic Heart Failure

Aneta Aleksova, Serge Masson, Aldo P. Maggioni, Donata Lucci, Renato Urso, Lidia Staszewsky, Stefano Ciaffoni, Giuseppe Cacciatore, Gianfranco Misuraca, Michele Gulizia, Lucio Mos, Gianni Proietti, Calogero Minneci, Roberto Latini, Gianfranco Sinagra

Antihypertensive Response to Thiazide Diuretic or Angiotensin Receptor Blocker in Elderly Hypertensives Is Not Influenced by Pretreatment Plasma Renin Activity

Howard S. Weintraub, Daniel A. Duprez, William C. Cushman, Dion H. Zappe, Das Purkayastha, Rita Samuel, Joseph L. Izzo Jr

Systematic Review and Meta-analysis of the Efficacy of Cardioversion by Vernakalant and Comparators in Patients with Atrial Fibrillation

Lori D. Bash, Jessica L. Buono, Glenn M. Davies, Amber Martin, Kyle Fahrbach, Hemant Phatak, Ruzan Avetisyan, Mkaya Mwamburi

ApoA-I Induction as a Potential Cardioprotective Strategy: Rationale for the SUSTAIN and ASSURE Studies

Stephen J. Nicholls, Allan Gordon, Jan Johannson, Christie M. Ballantyne, Philip J. Barter, H. Bryan Brewer, John J. P. Kastelein, Norman C. Wong, Marilyn R. N. Borgman, Steven E. Nissen

Vorhofflimmern: Adipöse Patienten profitieren von dualer Kardioversion

11.06.2024 Vorhofflimmern Nachrichten

Bei stark übergewichtigen Personen lässt sich Vorhofflimmern mit zwei gleichzeitigen Schocks und einer insgesamt höheren Schockenergie effektiver stoppen als mit der herkömmlichen Single-Kardioversion, und das ohne höheres Komplikationsrisiko.

Auch ohne Blutung: Hämoglobinabfall nach TAVI ein Warnzeichen

10.06.2024 TAVI Nachrichten

Kommt es nach einem Transkatheter-Aortenklappen-Ersatz zu einem deutlichen Rückgang der Hämoglobinwerte, obwohl keine Blutung vorliegt, ist die Kliniksterblichkeit ähnlich hoch wie bei einem Rückgang mit Blutung. 

Hohe Morbidität und Mortalität bei rheumatischer Herzkrankheit

In Schwellen- und Entwicklungsländern ist die rheumatische Herzkrankheit nach wie vor ein Problem der öffentlichen Gesundheit. In einer weltweiten Bestandsaufnahme wurden aktuell die häufigsten Todesursachen der Patientinnen und Patienten zusammengetragen.

Erst wegen Herzinsuffizienz im Krankenhaus – und dann zur Dialyse

07.06.2024 Chronische Herzinsuffizienz Nachrichten

Bei älteren Menschen, die wegen Herzinsuffizienz stationär behandelt wurden, sollten Maßnahmen zum Erhalt der Nierenfunktion Priorität haben. Das machen die Komplikationsraten in einem US-amerikanischen Register deutlich. 

Update Kardiologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.