Skip to main content

Cardiovascular Drugs and Therapy

Ausgabe 4/2015

Women and Heart Disease

Inhalt (10 Artikel)

EDITORIAL

Women and Heart Disease; A Focus Issue

Jawahar L. Mehta

ORIGINAL ARTICLE

Gender-Related Differences in Atherosclerosis

Pankaj Mathur, Bohuslav Ostadal, Francesco Romeo, Jawahar L. Mehta

ORIGINAL ARTICLE

Metabolic Syndrome: Does it Differ Between Women and Men?

Yogita Rochlani, Naga Venkata Pothineni, Jawahar L. Mehta

ORIGINAL ARTICLE

Vasotonic Angina as a Cause of Myocardial Ischemia in Women

Edina Cenko, Raffaele Bugiardini

ORIGINAL ARTICLE

The Challenges of Prevention, Diagnosis and Treatment of Ischemic Heart Disease in Women

LaPrincess C. Brewer, Anna Svatikova, Sharon L. Mulvagh

ORIGINAL ARTICLE

Unique Aspects of Coronary Artery Disease in Indian Women

Parloop Bhatt, Parth Parikh, Aditi Patel, Roosha Parikh, Apurva Patel, Jawahar L. Mehta, Keyur Parikh

REVIEW ARTICLE

Heart Failure in Women – Insights from the Framingham Heart Study

Satish Kenchaiah, Ramachandran S. Vasan

ORIGINAL ARTICLE

Adverse Pregnancy Conditions, Infertility, and Future Cardiovascular Risk: Implications for Mother and Child

Ki Park, Janet Wei, Margo Minissian, C. Noel Bairey Merz, Carl J. Pepine

ORIGINAL ARTICLE

Gender Differences in Cardiovascular Drugs

Amanda J. Stolarz, Nancy J. Rusch

Herzstillstand nach Energy-Drinks

18.06.2024 Plötzlicher Herztod Nachrichten

Energy-Drinks können sich in Kombination mit anderen Risikofaktoren offenbar zu einem „perfekten Sturm“ zusammenbrauen, der schlimmstenfalls in einen plötzlichen Herzstillstand mündet. Sieben solcher Fälle schildert ein auf Rhythmusstörungen spezialisiertes US-Team.

Schleifendiuretikum ohne Herzinsuffizienz? Verordnung hinterfragen!

18.06.2024 Diuretika Nachrichten

Werden Schleifendiuretika häufig ohne sorgfältige Diagnostik verschrieben? Eine Kohortenstudie aus Schottland scheint darauf hinzudeuten.

Was eine zu kleine Klappe für die Langzeitprognose bedeutet

18.06.2024 Aortenklappenersatz Nachrichten

Stellt sich nach der Implantation eines biologischen Aortenklappenersatzes die Prothese als zu klein für den Patienten heraus, hat das offenbar nur geringe Auswirkungen auf Langzeitüberleben und Reoperationsrisiko; zumindest solange die effektive Öffnungsfläche über 0,65 cm2/m2 liegt.

Vorteile für Blutdruckselbstmanagement

18.06.2024 Hypertonie Nachrichten

Kontrollieren Hypertoniker ihren Blutdruck regelmäßig selbst, und passen sie entsprechend eigenständig ihre Antihypertensivadosis an, wird der Blutdruck um etwa 3 mmHg stärker gesenkt als unter dem üblichen ärztlichen Therapieplan.

Update Kardiologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.