Skip to main content

2023 | COVID-19 | OriginalPaper | Buchkapitel

29. Covid-19 (Infektion mit SARS-CoV-2)

verfasst von : Prof. Dr. Samir G. Sakka, DEAA EDIC

Erschienen in: Praxis der Intensivmedizin

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Ein 43-jähriger bisher gesunder Mann (Raucher) entwickelt wenige Tage nach dem Besuch einer großen Familienfeier Fieber bis 38,3°C und einen trockenen Husten. Er fühlt sich schlapp und ist kurzatmig. Geruchs- und Geschmackssinn sind beeinträchtigt. Eine Impfung gegen Covid-19 hat er bislang vor sich hergeschoben. Aufgrund einer zunehmenden Dyspnoe alarmiert die Ehefrau den Rettungsdienst. Nach Erhebung der Vitalparameter (Herzfrequenz 110/min, RR 155/95 mmHg, Atemfrequenz 28/min, psO2 88%) wird der Patient unter O2-Gabe via Nasenbrille (5 l/min) in die Notaufnahme gebracht. Im Röntgenbild des Thorax und folgend der Computertomographie zeigen sich ausgeprägte milchglasartige Trübungen beider Lungenflügel. Der Antigentest aus dem Rachenabstrich auf Covid-19 fällt positiv aus und es liegt eine für Covid-19-typische Laborkonstellation vor. Da der Arzt in der Notaufnahme eine weitere Zunahme der respiratorischen Insuffizienz befürchtet, wird der Patient unter strengen Isolationsvorgaben in einem Einzelzimmer auf der Intensivstation aufgenommen.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Fußnoten
1
Therapie mit Remdesivir (z. B. Veklury): Tag 1: 1 \({\times}\) 200 mg, ab Tag 2: 1 \({\times}\) 100 mg für mind. 5 bis max. 10 Tage. Keine Gabe bei einer glomerulären Filtrationsrate (GFR) \(<\) 30 ml/min.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Badulak J, Antonini MV, Stead CM et al (2021) Extracorporeal membrane oxygenation for COVID-19: Updated 2021 guidelines from the Extracorporeal Life Support Organization. ASAIO J 67:485–495CrossRefPubMedPubMedCentral Badulak J, Antonini MV, Stead CM et al (2021) Extracorporeal membrane oxygenation for COVID-19: Updated 2021 guidelines from the Extracorporeal Life Support Organization. ASAIO J 67:485–495CrossRefPubMedPubMedCentral
Zurück zum Zitat Bergwerk M, Gonen T, Lustig Y et al (2021) Covid-19 Breakthrough infections in vaccinated health care workers. N Eng J Med 385:1474–1484CrossRef Bergwerk M, Gonen T, Lustig Y et al (2021) Covid-19 Breakthrough infections in vaccinated health care workers. N Eng J Med 385:1474–1484CrossRef
Zurück zum Zitat COVIDSurg Collaborative and GlobalSurg Collaborative (2021) Timing of surgery following SARS-CoV-2 infection: an international prospective cohort study. Anaesthesia 76:748–758CrossRef COVIDSurg Collaborative and GlobalSurg Collaborative (2021) Timing of surgery following SARS-CoV-2 infection: an international prospective cohort study. Anaesthesia 76:748–758CrossRef
Zurück zum Zitat Dormann H, Knüppel-Ruppert A, Amann K et al (2021) Nephrotisches Syndrom nach Covid-19-Impfung: drei neue Fälle aus Deutschland. Dtsch Ärztebl 118:662 Dormann H, Knüppel-Ruppert A, Amann K et al (2021) Nephrotisches Syndrom nach Covid-19-Impfung: drei neue Fälle aus Deutschland. Dtsch Ärztebl 118:662
Zurück zum Zitat Dunkle LM, Kotloff KL, Gay CL et al (2022) Efficacy and safety of NVX-CoV2373 in adults in the United States and Mexico. N Engl J Med 386:531–543CrossRefPubMed Dunkle LM, Kotloff KL, Gay CL et al (2022) Efficacy and safety of NVX-CoV2373 in adults in the United States and Mexico. N Engl J Med 386:531–543CrossRefPubMed
Zurück zum Zitat Elharrar X, Trigui Y, Dols AM et al (2020) Use of prone positioning in non-intubated patients with COVID-19 and hypoxemic acute respiratory failure. JAMA 323:2336–2338CrossRefPubMedPubMedCentral Elharrar X, Trigui Y, Dols AM et al (2020) Use of prone positioning in non-intubated patients with COVID-19 and hypoxemic acute respiratory failure. JAMA 323:2336–2338CrossRefPubMedPubMedCentral
Zurück zum Zitat Gerhard A, Prüß H, Franke C (2022) Manifestationen im Zentralnervensystem nach COVID-19. Der Nervenarzt 8:1–8 Gerhard A, Prüß H, Franke C (2022) Manifestationen im Zentralnervensystem nach COVID-19. Der Nervenarzt 8:1–8
Zurück zum Zitat Greinacher A, Thiele T, Warkentin TE et al (2021) Thrombotic thrombocytopenia after ChAdOx1 nCov-19 vaccination. N Eng J Med 384:2092–2101CrossRef Greinacher A, Thiele T, Warkentin TE et al (2021) Thrombotic thrombocytopenia after ChAdOx1 nCov-19 vaccination. N Eng J Med 384:2092–2101CrossRef
Zurück zum Zitat Hinks TSC, Cureton L, Knight R et al (2021) Azithromycin versus standard care in patients with mild-to-moderate COVID-19 (ATOMIC2): an open-label, randomised trial. Lancet 9:1130–1140 Hinks TSC, Cureton L, Knight R et al (2021) Azithromycin versus standard care in patients with mild-to-moderate COVID-19 (ATOMIC2): an open-label, randomised trial. Lancet 9:1130–1140
Zurück zum Zitat Reis S, Popp M, Schießer S et al (2022) Thromboembolieprophylaxe und Antikoagulation bei Covid-19-Patient*Innen – Eine systematische Übersichtsarbeit und Meta-Analyse. Anästh Intensivmed 63:407–421 Reis S, Popp M, Schießer S et al (2022) Thromboembolieprophylaxe und Antikoagulation bei Covid-19-Patient*Innen – Eine systematische Übersichtsarbeit und Meta-Analyse. Anästh Intensivmed 63:407–421
Zurück zum Zitat Schlitt A, Schultz K, Platz T (2021) Rehabilitation nach einer COVID-19-Erkrankung. Dtsch Ärztebl 118:A1–A6 Schlitt A, Schultz K, Platz T (2021) Rehabilitation nach einer COVID-19-Erkrankung. Dtsch Ärztebl 118:A1–A6
Zurück zum Zitat Wiedemann D, Bernardi MH, Distelmaier K et al (2020) Empfehlungen für ECMO bei COVID-19-Patienten- Consensus Paper zur Extrakorporalen Membranoxygenierung der Medizinischen Universität Wien. Wien Klin Mag 6:1–6 Wiedemann D, Bernardi MH, Distelmaier K et al (2020) Empfehlungen für ECMO bei COVID-19-Patienten- Consensus Paper zur Extrakorporalen Membranoxygenierung der Medizinischen Universität Wien. Wien Klin Mag 6:1–6
Zurück zum Zitat Williams EJ, Mair L, de Silva TI et al (2021) Evaluation of procalcitonin as a contribution to antimicrobial stewardship in SARS-CoV-2 infection: a retrospective cohort study. J Hosp Infect 110:103–107CrossRefPubMedPubMedCentral Williams EJ, Mair L, de Silva TI et al (2021) Evaluation of procalcitonin as a contribution to antimicrobial stewardship in SARS-CoV-2 infection: a retrospective cohort study. J Hosp Infect 110:103–107CrossRefPubMedPubMedCentral
Metadaten
Titel
Covid-19 (Infektion mit SARS-CoV-2)
verfasst von
Prof. Dr. Samir G. Sakka, DEAA EDIC
Copyright-Jahr
2023
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-64542-0_29

PDA: Geringeres Risiko für schwere Geburtskomplikationen der Mutter

11.06.2024 Periduralanästhesie Nachrichten

Über die Vor- und Nachteile einer Periduralanästhesie (PDA) bei der Entbindung wird diskutiert. Einer neuen Studie zufolge geht sie bei manchen Gruppen mit einem deutlich reduzierten Risiko für schwere mütterliche Morbidität einher.

Endometriose: Wie lassen sich postoperative Schmerzen am besten verhindern?

11.06.2024 Endometriose Nachrichten

Nach einer endometriosebedingten Operation kommt es häufig zum Wiederauftreten der Erkrankung. Gegen die Schmerzen werden verschiedene Hormonpräparate empfohlen – Forschende haben ihre Wirkung verglichen.

Notfallreform: Lauterbach nimmt KVen und ausgewählte Kliniken in die Pflicht

06.06.2024 Klinik aktuell Nachrichten

Die Ampelkoalition nimmt einen neuen Anlauf für die Reform der Notfallversorgung. Der Gesetzentwurf zeigt: Die Vertragsärzte müssen sich auf erhebliche Veränderungen in der Organisation der Notdienste einstellen.

Tennisarm: „Ein bisschen Physio würde ich mich schon trauen“

06.06.2024 Schmerzsyndrome Nachrichten

Eine Therapie mit nachgewiesenem Nutzen gibt es bei Epicondylitis lateralis derzeit nicht. Das heißt jedoch nicht, dass man die Betroffenen mit ihren Beschwerden allein lassen sollte, so der Rat eines Experten. Gute Erfahrungen habe er zum Beispiel mit der Stoßwellentherapie gemacht.

Update AINS

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.