Skip to main content
main-content

29.07.2022 | COVID-19 | Nachrichten

Längerfristige Folgen von Corona

COVID-19: Wie lange bleibt der Geruchssinn weg?

verfasst von: Dr. Nicola Zink

Bei vielen Patientinnen und Patienten hält eine Beeinträchtigung des Riech- und Schmeckvermögens noch über die SARS-CoV-2-Infektion hinweg an. Wie viele betroffen und was mögliche prognostische Faktoren sind, hat nun ein internationales Forscherteam zusammengetragen.

Literatur

Tan BKJ et al. Prognosis and persistence of smell and taste dysfunction in patients with covid-19: meta-analysis with parametric cure modelling of recovery curves. BMJ 2022;378:e069503 http://dx.doi.org/10.1136/bmj-2021-069503

Weiterführende Themen

Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.