Skip to main content
main-content

09.05.2019 | DGIM 2019 | Nachrichten

Aszites bei Leberzirrhose: Kochsalzrestriktion ja, aber in Maßen

Autor:
Dr. med. Peter Stiefelhagen
Der Aszites ist eine der häufigsten Komplikationen der Leberzirrhose. Er gilt als Ausdruck der hepatischen Dekompensation und verschlechtert die Prognose. In den letzten Jahren wurden einige neue Ansätze für die Aszitestherapie entwickelt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin