Skip to main content

28.11.2023 | DGN-Kongress 2023 | Kongressbericht | Nachrichten

Tumornetzwerk als Angriffspunkt für die Krebstherapie

verfasst von: Anja Oberender

Hirntumore sind oft therapieresistent und führen zu Veränderungen des Nervensystems. Erkenntnisse aus neuen Forschungsarbeiten zeigen eine starke Vernetzung zwischen Tumorzellen. Das könnte ein möglicher Angriffspunkt für Medikamente sein und die Therapielandschaft verändern.

Weiterführende Themen

Passend zum Thema

DKK 2024
21. - 24. Februar 2024 | Berlin

Kongressdossier zum Deutschen Krebskongress 2024

Erfahren Sie auf dieser Seite, was auf dem DKK 2024 diskutiert wurde. Es ging um den Stellenwert der Künstlichen Intelligenz in der Onkologie, um Innovationen bei Ovarial- und Glioblastom oder die teils gravierenden Nebenwirkungen von Checkpoint-Inhibitoren. Außerdem lesen Sie zu den Dos und Don’ts des molekularpathologischen Befundberichts.

In Kooperation mit:
Deutsche Krebsgesellschaft e. V. und Stiftung Deutsche Krebshilfe