Skip to main content
main-content

12.11.2020 | Diabetes im Kindesalter | Nachrichten

Junge Typ-1-Diabetiker

Erhöhte Hypo-Gefahr bei entzündlicher Darmerkrankung

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes erkranken überdurchschnittlich häufig an einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung. Bei dieser Komorbidität ist trotz häufiger Kortisontherapie verstärkt mit schweren Unterzuckerungen zu rechnen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Bildnachweise