Skip to main content
main-content

20.07.2021 | Diabetestherapie | Nachrichten

Risiko nicht erhöht

Kein Gallengangskrebs durch inkretinbasierte Antidiabetika

Autor:
Robert Bublak
DPP4-Hemmer und GLP-1-Rezeptoragonisten werden verdächtigt, das Risiko für Cholangiokarzinome zu erhöhen. Schwedische Mediziner sind dem Verdacht in zwei großen Kohortenstudien nachgegangen, mit negativem Befund.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Bildnachweise