Skip to main content
main-content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 11/2022

02.06.2022 | Diarrhoe | FB_Schwerpunkt-Übersicht

Eine Chemoprophylaxe ist meist entbehrlich

Aktuelles zur Reisediarrhö: Wann, wen und wie behandeln?

verfasst von: Prof. Dr. med. Christian Steib, Prof. Dr. med. Dr. rer. biol. hum. Manfred Gross

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 11/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

In den letzten zwei Jahren der Pandemie gab es eine deutlich eingeschränkte Reiseaktivität. Nun vermuten und hoffen viele, dass sich das in diesem Sommer ändern wird. Wenn dem so ist, wird es auch wieder zu einer Zunahme der Reisediarrhö kommen. Der nachfolgende Beitrag bringt Sie auf den aktuellen Stand.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Eine Chemoprophylaxe ist meist entbehrlich
Aktuelles zur Reisediarrhö: Wann, wen und wie behandeln?
verfasst von
Prof. Dr. med. Christian Steib
Prof. Dr. med. Dr. rer. biol. hum. Manfred Gross
Publikationsdatum
02.06.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 11/2022
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-022-1079-5

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2022

MMW - Fortschritte der Medizin 11/2022 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

07.10.2022 | EASD 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Highlights vom EASD 2022

07.10.2022 | COVID-19 | Redaktionstipp | Nachrichten

COVID und Schwangerschaft: Was wir aus den Daten lernen können

mit Prof. Dr. med. Ulrich Pecks

06.10.2022 | EASD 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Neues von der diabetischen Niere

Newsletter

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.