Skip to main content

20.02.2024 | Ellenbogenluxation | Nachrichten

Konservativ bleibt erste Wahl

Nach Ellenbogenluxation frühzeitig mobilisieren!

verfasst von: Dr. Elke Oberhofer

Bei einfacher Ellenbogenluxation empfehlen Münchner Orthopäden und Orthopädinnen in der Regel die primär konservative Behandlung mit frühzeitiger Mobilisierung des Gelenks. Wie ein systematisches Review nahelegt, werden damit in den meisten Fällen gleich gute Ergebnisse erzielt wie mit der Op. Zu beachten sind allerdings Red Flags für drohende Instabilität.

Literatur

Breulmann FL et al. Treatment strategies for simple elbow dislocation – a systematic review. BMC Musculoskeletal Disorders 2024;25:148. https://doi.org/10.1186/s12891-024-07260-0

Weiterführende Themen

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, Videos und Abbildungen. 
» Jetzt entdecken

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.