Skip to main content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 10/2023

19.05.2023 | Ernährung | FB_Schwerpunkt-Übersicht

Von veganer bis zu proteinreicher Diät

Ernährung und Trend-Diäten: Was Hausärztinnen und -ärzte wissen sollten

verfasst von: Prof. Dr. med. Hans Hauner

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 10/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Abstract:

Nutrition is an essential determinant of human health and has the potential to protect against modern civilization diseases. At present, there is growing interest among citizens on nutritional topics and to find a personal healthy diet. Media and social networks cover this area intensively, with many contradictions and not based on scientific evidence. For this reason, numerous diets are promoted that are neither beneficial for human health nor sustainable. A strong trend is currently propagating a plant-based vegetarian or vegan diet that allows to preserve the limited natural resources. The general interest in nutrition requires that general practitioners and family doctors are well informed and capable to support their patients in nutrition issues.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Von veganer bis zu proteinreicher Diät
Ernährung und Trend-Diäten: Was Hausärztinnen und -ärzte wissen sollten
verfasst von
Prof. Dr. med. Hans Hauner
Publikationsdatum
19.05.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 10/2023
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-023-2602-z

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2023

MMW - Fortschritte der Medizin 10/2023 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

ANZEIGE

Fatal verkannt: Vitamin-B12-Mangel frühzeitig behandeln!

Müdigkeit und Erschöpfung sind meist die ersten Symptome eines Vitamin-B12-Mangels. Wird das Defizit nicht rechtzeitig behandelt, drohen mitunter schwerwiegende Folgen. Lesen Sie hier, was bei der Therapie zu beachten ist.

ANZEIGE

Vitamin-B12-Mangel durch Arzneimittel

Einige häufig verordnete Medikamente wie das orale Antidiabetikum Metformin oder Protonenpumpeninhibitoren (PPI) können einen Mangel an Vitamin B12 verursachen. Bei einer Langzeitmedikation mit diesen Wirkstoffen sollte daher an ein mögliches Defizit gedacht werden. Erfahren Sie hier, worauf dabei zu achten ist.

ANZEIGE

Vitamin-B12-Mangel – Aktuelles Basiswissen für die Praxis

Content Hub

Ein Mangel an Vitamin B12 tritt in bestimmten Risikogruppen häufig auf. Diese Patienten sind auch regelmäßig in Ihrer Praxis. Wird der Mangel nicht rechtzeitig behandelt, drohen mitunter schwerwiegende Folgen. Erhalten Sie hier einen Überblick über aktuelles Basiswissen für den Praxisalltag.