Skip to main content

Filler

Aktuelle Beiträge

09.11.2018 | Online-Artikel

Steckbrief Filler

Definition: Substanzen, die Gewebe auffüllen
Einsatzgebiete: Falten, Narben, Hohlwangen, Konturdefekten, Lippen
Kombinationsmöglichkeiten: Botulinumtoxin
Materialien: Resorbierbar (Hyaluronsäure, Kollagen), semi-abbaubar (Kalziumhydroxylapatit, Poly-L-Laktat) oder permanent (Kunststoffe, Silikone, anorganischen Substanzen, Eigenfett)
Wirkmechanismus: Verschieden, je nach verwendetem Material
Nebenwirkungen: Hämatome, Rötungen, Schwellungen, Dislokationen | bei Permanentfillern auch Granulome, Allergien, Abstoßungsreaktionen, Kapselungen
Kontraindikationen: Unter anderem Allergien gegen die Inhaltsstoffe, Autoimmunerkrankungen

02.01.2023 | Silikone | Leitthema

Aspekte der Nachhaltigkeit in der topischen Therapie

Viele Grundlagen (Vehikel) enthalten nicht nachwachsende Rohstoffe wie Mineralöle und biologisch nicht abbaubare „flüssige Kunststoffe“ wie synthetische Polymere oder Mikroplastik, die z. B. als Emulgatoren, Konsistenzgeber, Feuchthaltemittel und …

verfasst von:
Christoph M. Schempp, Kay Schwabe, Bernadett Kurz, Dennis Niebel, Dr. med. Su Youn Becker-Weimann

01.01.2023 | Filler | DermatoÄsthetik

Grundlagen der Injektion mittels Soft-Tissue-Filler

Injektionen mit Soft-Tissue-Fillern gehören zu den beliebtesten minimalinvasiven Behandlungsmethoden der Gesichtsverjüngung. Abhängig von den anatomischen Gegebenheiten und Patientenwünschen stehen verschiedene Materialien und …

verfasst von:
Dr. med. Sonja Sattler, Dr. rer. nat. Stefanie Lübberding

01.01.2023 | Filler | Journal

Der Filler

von der Universitätshautklinik in Kiel hat eine ungewöhnliche Leidenschaft. Er liebt es zu schreiben: hochverdichtete Gedankensplitter, im Mittelpunkt der Mensch - genauer: das, was ihn zum Menschen macht, das "Humane". Mit dieser Fokussierung und …

verfasst von:
Prof. Dr. med. Ulrich Mrowietz
Liposuktion

21.12.2022 | Liposuktion | Nachrichten

Weniger Botox und Filler – mehr Fettabsaugen

Die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden haben sich deutlich gewandelt – Botulinumtoxintherapien werden in der ästhetischen und plastischen Chirurgie aktuell deutlich weniger gewünscht, dafür steigt die Nachfrage nach Fettabsaugen und Brustvergrößerungen.

15.12.2022 | Eigenfett | Medizin aktuell

Stimmprothese: Verfahren der Wahl zur Stimmrehabilitation

Häufigste Komplikation bei der Versorgung mit Stimmprothesen sei eine transprothetische Leckage, sagte Dommerich. In der Folge können Speichel und Nahrung in die Trachea gelangen. Meist kann das Problem durch einen einfachen Shuntventilwechsel …

verfasst von:
Angelika Bauer-Delto
Eine Influencing-Person filmt sich mit Produkten

14.12.2022 | Gesellschaft | Nachrichten

Ästhetisch-plastische Chirurgen warnen vor unseriösem Einfluss von Influencern

Sind Bilder von Brüsten oder Gesichtern mit Software optimiert, sollte dies auch kennzeichnungspflichtig sein, fordert die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.

Akute vaskuläre Okklusion nach Injektion eines Hyaluronsäurefillers

14.12.2022 | Hyaluronsäure | fortbildung

Komplikationen bei Fillerbehandlungen

Behandlungen mit injizierbaren Fillern werden immer beliebter und häufiger eingesetzt. Damit nehmen auch die unerwünschten Reaktionen bei Fillerbehandlungen zu. Im folgenden Text erfahren Sie wie Überkorrekturen und immunologische Reaktionen zufriedenstellend behandelt werden können.

verfasst von:
Prof. Dr. med. Berthold Rzany
Eine Person hebt einen Finger ans Auge

12.12.2022 | Eigenfett | Nachrichten

Eigenfett hebt Augenlider

Wie eine italienische Studie zeigt, eignet sich eine autologe Fetttransplantation zur Behandlung einer Retraktion des Unterlids. Im Mittel hob sich das Lid um 1,52 mm bilateral. Neben der reinen Volumenerhöhung sehen die Forschenden noch weitere Vorteile.

07.12.2022 | Silikone | Industrieforum

Waschlotion mit verbesserter Rezeptur

verfasst von:
Redaktion Facharztmagazine

01.12.2022 | Filler | Magazin

Multitalent Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist der unangefochtene Favorit unter den Füllpräparaten zur Gesichtsverjüngung. Für das Glykosaminoglykan sprechen seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und sein gutes Sicherheitsprofil - sofern die Behandlung in der Hand …

verfasst von:
Dr. Beate Schumacher

11.10.2022 | Knochendefekte | Leserbriefe

Knochenersatzstoffe und segmentale Knochendefekte

verfasst von:
MD, PhD Michael Diefenbeck
Cellulitebehandlung mit radialer und fokussierter ESWT-Technologie

Open Access 07.10.2022 | Stoßwellentherapie | Leitthema

Cellulite mit Stoßwellen behandeln

Was kann man mit physikalischen Methoden erreichen?

Die Stoßwellentherapie (ESWT) nutzt akustische Wellen, um biologische Wirkungen im Zielgewebe zu erzielen, die unter anderem auch bei der Cellulite eine Rolle spielen können. Der Schweregrad einer Cellulite kann sowohl mit der radialen wie auch der fokussierten ESWT positiv verändert werden.

verfasst von:
FACS Prof. Dr. Karsten Knobloch
Eine Frau wird vor einer Operation mit einem Marker im Gesicht markiert

01.09.2022 | Facelifting | DermatoÄsthetik

"Eher die fortgeschrittenen Fälle kommen heute unters Messer"

Nicht jeder oder jede, die sich in der Praxis ein operatives Facelift wünscht, kommt dafür zwingend in Frage. Zudem können je nach Lebensalter, Hauttyp und Problemzonen verschiedene Facelift-Techniken eingesetzt werden. Dr. Klaus Hoffmann führt seit rund drei Jahrzehnten operative Facelifts durch. Im Interview erklärt er, worauf es dabei ankommt.

verfasst von:
Dr. Nicola Zink

01.09.2022 | Botulinumtoxin | infopharm

Moderne Anti-Aging-Strategien

verfasst von:
Dr. rer. nat. Christine Willen

01.09.2022 | Filler | derma aktuell

Filler-Nebenwirkungen richtig behandeln

Gerade während der Pandemie sei es teilweise nach einer COVID-19-Impfung oder bei einem COVID-19-Infekt zu lokalisierten Schwellungen und Rötungen in Arealen, die mit Fillern behandelt wurden, gekommen. Das Phänomen sei aber nicht neu und bereits …

verfasst von:
Dr. rer. nat. Miriam Sonnet

01.09.2022 | Botulinumtoxin | derma aktuell

Botulinumtoxin und Filler sparsam einsetzen

Möglicherweise macht Botulinumtoxin langsamer beim Denken von emotionalen Zusammenhängen: Eine Studie deutete darauf hin, dass Patienten nach einer Behandlung eine Sekunde länger brauchten, um einen Satz emotionaler Natur zu verstehen. Was nach …

verfasst von:
Dr. rer. nat. Miriam Sonnet

01.09.2022 | Filler | kurz & knapp

Spättypallergie auf Filler

Bei Menschen, die zuvor mit Fillern behandelt wurden, können nach einer COVID-19-Impfung Komplikationen auftreten. Worauf ist zu achten?

verfasst von:
Jenny Gisy

01.09.2022 | Diabetisches Fußsyndrom | Journal club

Nadel-Tenotomie kann Redizivulzera beim diabetischen Fuß verhindern

Mens MA , van Netten JJ , Busch-Westbroek TE et al. Biomechanical and musculoskeletal changes after flexor tenotomy to reduce the risk of diabetic neuropathic toe ulcer recurrence. Diabet Med. 2022 Apr;39(4):e14761. doi: 10.1111/dme.14761.

verfasst von:
Prof. Dr. med. Maximilian Spraul
Frau schaut in einen zerbrochenen Spiegel

30.08.2022 | Fortbildungswoche 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Wenn sich kosmetische Eingriffe häufen

Die körperdysmorphe Störung hat große Relevanz im dermatologischen Alltag. Sowohl aufgrund häufig assoziierter Zwangshandlungen, die die Haut betreffen, als auch wegen dem Wunsch der Patienten nach Veränderung ihres Aussehens.