Skip to main content
Erschienen in: hautnah dermatologie 5/2023

20.09.2023 | Panorama

Wissenslücken aufdecken

Fragebogen zu Skin of Color

verfasst von: Redaktion Facharztmagazine

Erschienen in: hautnah dermatologie | Ausgabe 5/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigten, dass die Dermatologie inklusiver gestaltet werden muss, da Bilder von Personen mit Hauttyp I-II nach Fitzpatrick weiterhin gängige Lehrbücher dominieren [Gregersen DM et al. J Dtsch Dermatol Ges 2021;1582-90]. Aufgrund eines veränderten klinischen Bildes können "klassische" Blickdiagnosen auf dunkel pigmentierter Haut herausfordernd sein. Zum einen geht es darum, beispielsweise ein Erythem auf unterschiedlichen Hauttönen zu erkennen, andererseits gilt es, Besonderheiten in der Behandlung von Personen mit Hauttyp IV-VI - auch als "Skin of Color" bezeichnet - zu kennen, etwa das höhere Risiko für Pigmentverschiebungen. Darüber hinaus gibt es Erkrankungen, die häufiger in bestimmten ethnischen Gruppen auftreten. …
Metadaten
Titel
Wissenslücken aufdecken
Fragebogen zu Skin of Color
verfasst von
Redaktion Facharztmagazine
Publikationsdatum
20.09.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
hautnah dermatologie / Ausgabe 5/2023
Print ISSN: 0938-0221
Elektronische ISSN: 2196-6451
DOI
https://doi.org/10.1007/s15012-023-7845-y

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2023

hautnah dermatologie 5/2023 Zur Ausgabe

Zertifizierte Fortbildung

CME: Wunden durch Vaskulitiden

Leitlinien kompakt für die Dermatologie

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.