Skip to main content
main-content

13.01.2022 | Hodentumoren | Nachrichten

Literaturübersicht

Hormontherapie: Geringes Hodenkrebsrisiko für Transpersonen

verfasst von: Thomas Müller

Ehemalige Männer haben nach einer feminisierenden Hormontherapie offenbar kein erhöhtes Risiko für Hodenkrebs. Allerdings gibt es dazu bislang nur wenige Untersuchungen.

Literatur

Bensley JG et al. Testicular Cancer in Trans People Using Feminising Hormone Therapy – A Brief Review. Urology 2021; https://doi.org/10.1016/j.urology.2021.11.014

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Urologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.