Skip to main content
main-content

20.09.2019 | Kongress für Kinder- und Jugendmedizin 2019 | Nachrichten

Verbandswechsel nach frühestens drei Tagen!

So versorgen Sie Brandwunden bei Kindern – und so nicht

verfasst von: Dr. Elke Oberhofer

Häufige Verbandswechsel bei Verbrennungs- und Verbrühungswunden verursachen nicht nur Schmerzen, sondern behindern unter Umständen sogar die Heilung. Daher ist das Wichtigste, was man bei der Betreuung brandverletzter Kinder benötigt: Geduld.

Weiterführende Themen

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.