Skip to main content
main-content

Kongresse Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongresse Orthopädie und Unfallchirurgie

Logo Rheumatologiekongress

06.09.2022 | DGRh 2022 | Sammlung

Rheumatologiekongress 2022

Nach drei Jahren kamen internistische, orthopädische und pädiatrische Rheumatologinnen und Rheumatologen erstmals wieder zu einem Präsenzkongress zusammen, um sich gemeinsam zu aktuellen Fragen, neuen Aspekten und Innovationen in der Rheumatologie auszutauschen. Unsere Highlights vom Kongress finden Sie hier.

Logo EULAR 2022

15.06.2022 | EULAR 2022 | Sammlung

EULAR 2022

Die EULAR-Jahrestagung 2022 fand dieses Jahr in Kopenhagen statt und zeichnete sich – wie immer – durch eine große Themenvielfalt aus. Unsere Highlights vom Kongress finden Sie hier. 

Logo ACR-Kongress 2021

01.12.2021 | ACR 2021 | Kongressbericht | Sammlung

ACR 2021

Der Kongress des American College of Rheumatology (ACR) war vollgepackt mit neuen Studienergebnissen und Empfehlungen zu Diagnostik und Therapie rheumatologischer Erkrankungen. Spannende Vorträge gab es beispielsweise zum medikamentösen Management von Patientinnen und Patienten im Grenzbereich zwischen Gicht und Herzerkrankungen sowie zu Therapiefragen bei der rheumatoiden Arthritis und der Psoriasis-Arthritis.

Logo Rheumatologiekongress

29.09.2021 | DGRh 2021 | Sammlung

Rheumatologiekongress 2021

Die Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) stellt Menschen mit rheumatoider Arthritis und ihre Behandelnden nach Versagen einer konventionellen Basistherapie vor die Wahl. Der nächste Schritt ist der Einsatz eines Biologikums oder eines Januskinase-Inhibitors. Nach welchen Kriterien erfahrene Rheumatolog*innen in dieser Situation vorgehen, war ein Thema auf dem Rheumatologiekongress. Weitere Themen waren die aktuelle Osteoprose-Therapie und die verbesserten Bildgebungsverfahren zur Erkennung rheumatischer Erkrankungen.

Logo EULAR 2021

03.06.2021 | EULAR 2021 | Sammlung

EULAR 2021

Die EULAR-Jahrestagung 2021 fand, wegen der Corona-Pandemie, erneut virtuell statt. Ein mittlerweile bewährtes Format, das gut gelang und das spannende Themen umfasste: Zum Beispiel gab es Neues zur Therapiekontrolle bei der Psoriasis-Arthritis, zu wichtigen Komorbiditäten bei Gicht und zu der Therapie von Fatigue bei rheumatischen Erkrankungen, zu hören. 

Logo ACR-Kongress 2019

30.11.2020 | ACR 2020 | Kongressbericht | Sammlung

ACR 2020

Dieses Mal fand der Kongress des American College of Rheumatology (ACR) wegen der COVID-19 Pandemie virtuell statt. Erhellendes zur aktuellen Pandemie kam von Dr. Fauci. Es wurde ein Update der US-Leitlinie zur rheumatoiden Arthritis vorgestellt und viele neue Studien zur Therapie der Spondyloarthritiden. Neuigkeiten sind auch beim systemischen Lupus erythematodes zu vermelden.

Neuer Inhalt

04.11.2020 | DKOU 2020 | Sammlung

DKOU 2020

Als virtuellen Ersatz für den DKOU fand dieses Jahr die Digitale Woche Orthopädie & Unfallchirurgie mit täglichen Schwerpunkten statt. Die Highlights von der Hallux-valgus-Korrektur bis zur Kreuzbandrekonstruktion finden Sie in diesem Kongress-Dossier.

Logo Rheumatologiekongress

22.09.2020 | DGRh 2020 | Sammlung

Rheumatologiekongress 2020

Irren ist menschlich und „Fehler“ sind daher nicht gänzlich vermeidbar – wichtig ist es aus ihnen zu lernen. Das Symposium zum Thema Fehler in der Rheumatologie war eines der Highlights beim virtuellen Rheumatologiekongress. Auch die Fülle an neuen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten sowie die enge Zusammenarbeit zwischen orthopädischen und internistischen Rheumatologen sind berichtenswert.

EULAR-Kongress 2020

10.06.2020 | EULAR 2020 | Sammlung

EULAR 2020

Die EULAR-Jahrestagung 2020 fand, wegen der Corona-Pandemie, zum ersten Mal virtuell statt. Ein neues Format, das gut gelang und das spannende Themen umfasste: Zum Beispiel gab es neue Empfehlungen zum Management von entzündlichem Rheuma und zur Therapie sowie zu dem, was die Patienten selber zum Gelingen der Behandlung beitragen können. Außerdem wurden Zahlen und Fakten zur Behandlung von entzündlich-rheumatischen Erkrankungen während und trotz COVID-19 präsentiert und erste psychologische Erkenntnisse, wie Rheumapatienten auf die Krise reagieren.

Logo ACR-Kongress 2019

21.11.2019 | ACR 2019 | Kongressbericht | Sammlung

ACR 2019

Bei der Tagung des American College of Rheumatology (ACR) 2019 in Atlanta wurden erste Daten zur Differentialtherapie der Psoriasis-Arthritis vorgestellt. Neuigkeiten gibt es auch bei der Behandlung der nicht-radiographischen axialen Spondyloarthritis und bei der rheumatoiden Arthritis diskutierten die Teilnehmer, welche Vorteile die neuen selektiven JAK-Inhibitoren haben.

Logo DKOU 2019

05.11.2019 | DKOU 2019 | Sammlung

DKOU 2019

Die Notaufnahmen sind übervoll. Darunter leiden die Patienten, Personal und Kliniken. Die angestoßene Reform der Notfallversorgung kommt jedoch noch nicht an. Beim DKOU 2019 sprach Kongresspräsident  Prof. Dr. Carsten Perka darüber, was getan werden soll.

Logo DGRh-Kongress

08.09.2019 | DGRh 2019 | Sammlung

DGRh 2019

Der Rheuma-Kongress 2019 in Dresden soll zwischen zwei Polen stehen, nämlich die Autoimmun-Systemerkrankungen einerseits und die Osteoarthrose andererseits. Alle praktischen Tipps finden Sie im Dossier des Rheumatologenkongresses 2019.

Logo EULAR-Jahrestagung 2019

17.06.2019 | EULAR 2019 | Sammlung

EULAR 2019

Bei der EULAR-Jahrestagung 2019 wurden neue Empfehlungen zur Therapie der rheumatoiden Arthritis und der Psoriasis-Arthritis ausgesprochen. Des Weiteren beleuchteten Studien das Thema Komorbiditäten bei Rheuma und es gab Empfehlungen, wie man die Remission bei Vaskulitis auf Dauer beibehält.

Logo DKOU 2018

12.11.2018 | DKOU 2018 | Sammlung

DKOU 2018

Hüftgelenksbeschwerden, Rehabibilition von Traumapatienten und infizierte Knieprothesen waren Themen, die beim Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie 2018 diskutiert wurden.

Logo DGRh-Kongress

28.09.2018 | DGRh 2018 | Sammlung

DGRh 2018

Bettruhe ist out, Bewegung bei Rheuma wird empfohlen, denn Krafttraining wirkt anti-entzündlich. Auch die EULAR-Empfehlungen gehen auf die Heilwirkung der körperlichen Aktivität ein. Alle praktischen Tipps finden Sie im Dossier des Rheumatologenkongresses 2018.

Logo EULAR-Jahrestagung 2018

25.06.2018 | EULAR 2018 | Sammlung

EULAR 2018

Bei der EULAR-Jahrestagung 2018 wurden Empfehlungen zum richtigen Einsatz von Glukokortikoiden bei RA ausgesprochen. Des Weiteren beleuchteten Studien das Uveitis-Risiko unter Secukinumab und Rheumatologen gaben Empfehlungen, wann das Therapieausschleichen bei PsA und AS möglich ist.

Logo DGSP 2018

04.06.2018 | Sportärztekongress 2018 | Sammlung

Sportärztekongress 2018

Der Deutsche Olympische Sportärztekongress 2018 lieferte viele wissenschaftlich untermauerte Belege auf bislang ungeklärte Fragen: Sollten Muskelverletzungen operiert werden? Wann kann der Patient nach einer Myokarditis wieder mit dem Sport beginnen? Und schaden Kopfbälle wirklich? Die Antworten lesen Sie im Kongressdossier.

Logo DKOU 2017

07.11.2017 | DKOU 2017 | Sammlung

DKOU 2017

Neuerungen in der konservativen Therapie finden mitunter wenig Beachtung, doch es gibt sie: Updates zur Stoßwellentherapie, zur Faszientherapie und zur nichtoperativen Behandlung von Außenbandverletzungen wurden beim Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie 2017 vorgestellt.

Logo DGRh Kongress 2017

19.09.2017 | DGRh 2017 | Sammlung

DGRh 2017

In der Rheumatologie mangelt es noch immer an einer frühen Diagnose der Krankheit und an ihrer zielgerichteten Therapie. Praktische Tipps und eine neue Leitlinie finden Sie im Dossier des Rheumatologenkongresses 2017.

Logo EULAR-Jahrestagung 2017

19.06.2017 | EULAR 2017 | Sammlung

EULAR 2017

Bei der EULAR-Jahrestagung 2017 suchten Ärzte nach den richtigen Therapieformen für rheumatische Erkrankungen: Sei es bei der Rheumatoiden Arthritis oder bei Spondylarthritiden. Der Treat-to-target-Strategie kommt hier ein zentrale Bedeutung zu.