Skip to main content

01.12.2023 | Koronare Herzerkrankung | Nachrichten

Stoßwellen gegen Plaques

Wie wirksam und sicher ist die intrakoronare Lithotripsie bei KHK?

verfasst von: Dr. Elke Oberhofer

Die intravaskuläre Lithotripsie (IVL) ist eine innovative Option für Patienten mit hochgradig verkalkten Herzkranzgefäßen, bei denen herkömmliche interventionelle Verfahren scheitern. Ein Team aus China hat die Datenlage zu der Methode, bei der Verkalkungen über einen Ballonkatheter mittels Stoßwellen zertrümmert werden, zusammengefasst.

Literatur

Lv H et al. Intravascular lithotripsy: A novel option for severe calcification of coronary artery. Clin Cardiol 2023; https://doi.org/10.1002/clc.24186

Weiterführende Themen

Update Kardiologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.