Skip to main content
main-content

26.04.2021 | Leberzirrhose | Journal club | Ausgabe 2/2021

Medikamentöse Prophylaxe
Gastro-News 2/2021

Niedrig dosiertes Rifaximin zur Prävention zirrhoseassoziierter Komplikationen

Zeitschrift:
Gastro-News > Ausgabe 2/2021
Autor:
Dr. med. Christian Labenz
Fragestellung: Kann die Einnahme von niedrig dosiertem Rifaximin (800 mg/Tag) das Auftreten von Komplikationen der Leberzirrhose und das Überleben von Patienten mit dekompensierter Leberzirrhose verbessern? ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2021

Gastro-News 2/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise