Skip to main content
main-content
Erschienen in: Arthroskopie 1/2018

13.12.2017 | Muskuloskelettale Radiologie | MRT-Kolloquium

Seltene Schulterverletzung

verfasst von: Dr. med. Florian Scheffold, Matthias Flury

Erschienen in: Arthroskopie | Ausgabe 1/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Ein sehr sportlicher, 21-jähriger Patient stellte sich nach einem Sturz am Tag zuvor beim Uni-Hockey in unserer Sprechstunde vor. Er berichtete, dass er gestürzt sei und das Gefühl gehabt habe, dass er sich die linke Schulter ausgerenkt habe. Ihm war nicht mehr erinnerlich, ob die Schulter nach hinten oder vorne luxiert gewesen war. Ohne fremde Hilfe reponierte sich die Schulter spontan. Sofort danach traten starke Schmerzen auf, und der linke Arm wurde in einer Innenrotationsschonhaltung gehalten. Dieses Ereignis trat erstmalig auf; ähnliche Phänomene bezüglich der Schulter wurden in der Vergangenheit noch nicht beobachtet. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Castagna A, Snyder SJ, Conti M, Borroni M, Massazza G, Garofalo R (2007) Posterior humeral avulsion of the glenohumeral ligament: a clinical review of 9 cases. Arthroscopy 23:809–815 CrossRefPubMed Castagna A, Snyder SJ, Conti M, Borroni M, Massazza G, Garofalo R (2007) Posterior humeral avulsion of the glenohumeral ligament: a clinical review of 9 cases. Arthroscopy 23:809–815 CrossRefPubMed
2.
Zurück zum Zitat Safran O, DeFranco MJ, Hatem S, Iannotti JP (2004) Posterior humeral avulsion of the glenohumeral ligament as a cause of posterior shoulder instability. A case report. J Bone Joint Surg Am 86:2732–2736 CrossRefPubMed Safran O, DeFranco MJ, Hatem S, Iannotti JP (2004) Posterior humeral avulsion of the glenohumeral ligament as a cause of posterior shoulder instability. A case report. J Bone Joint Surg Am 86:2732–2736 CrossRefPubMed
3.
Zurück zum Zitat Chhabra A, Diduch DR, Anderson M (2004) Arthroscopic repair of posterior humeral avulsion of the inferior glenohumeral ligament (HAGL) lesion. Arthroscopy 20:73–76 CrossRefPubMed Chhabra A, Diduch DR, Anderson M (2004) Arthroscopic repair of posterior humeral avulsion of the inferior glenohumeral ligament (HAGL) lesion. Arthroscopy 20:73–76 CrossRefPubMed
4.
Zurück zum Zitat Hasan SS, Fleckenstein C, Albright J (2007) Open treatment of a posterior humeral avulsion of the glenohumeral ligaments: a case report and review of the literature. J Shoulder Elbow Surg 16:e3–e5 CrossRefPubMed Hasan SS, Fleckenstein C, Albright J (2007) Open treatment of a posterior humeral avulsion of the glenohumeral ligaments: a case report and review of the literature. J Shoulder Elbow Surg 16:e3–e5 CrossRefPubMed
5.
Zurück zum Zitat Flury M, Rickenbacher D, Audigé L (2016) Arthroscopic treatment of anterior shoulder instability associated with a HAGL lesion – a case series. J Shoulder Elbow Surg 25:1989–1996 CrossRefPubMed Flury M, Rickenbacher D, Audigé L (2016) Arthroscopic treatment of anterior shoulder instability associated with a HAGL lesion – a case series. J Shoulder Elbow Surg 25:1989–1996 CrossRefPubMed
6.
Zurück zum Zitat Nicola T (1942) Anterior dislocation of the shoulder: the role of the articular capsule. J Bone Joint Surg Am 25:614–616 Nicola T (1942) Anterior dislocation of the shoulder: the role of the articular capsule. J Bone Joint Surg Am 25:614–616
7.
Zurück zum Zitat George MS, Khazzam M, Kuhn JE (2011) Humeral avulsion of glenohumeral ligaments. J Am Acad Orthop Surg 19:127–133 CrossRefPubMed George MS, Khazzam M, Kuhn JE (2011) Humeral avulsion of glenohumeral ligaments. J Am Acad Orthop Surg 19:127–133 CrossRefPubMed
8.
Zurück zum Zitat Brown T, Barton S, Savoie FH (2007) Reverse humeral avulsion glenohumeral ligament and infraspinatus rupture with arthroscopic repair. Am J Sports Med 35:2135–2139 CrossRefPubMed Brown T, Barton S, Savoie FH (2007) Reverse humeral avulsion glenohumeral ligament and infraspinatus rupture with arthroscopic repair. Am J Sports Med 35:2135–2139 CrossRefPubMed
9.
Zurück zum Zitat Bokor DJ, Fritsch BA (2010) Posterior shoulder instability secondary to reverse humeral avulsion of the glenohumeral ligament. J Shoulder Elbow Surg 19(6):853–858 CrossRefPubMed Bokor DJ, Fritsch BA (2010) Posterior shoulder instability secondary to reverse humeral avulsion of the glenohumeral ligament. J Shoulder Elbow Surg 19(6):853–858 CrossRefPubMed
10.
Zurück zum Zitat Bey MJ, Hunter SA, Kilambi N et al (2005) Structural and mechanical properties of the glenohumeral joint posterior capsule. J Shoulder Elbow Surg 14(2):201–206 CrossRefPubMed Bey MJ, Hunter SA, Kilambi N et al (2005) Structural and mechanical properties of the glenohumeral joint posterior capsule. J Shoulder Elbow Surg 14(2):201–206 CrossRefPubMed
11.
Zurück zum Zitat Kim SH, Ha KI, Park JH et al (2003) Arthroscopic posterior labral repair and capsular shift for traumatic unidirectional recurrent posterior subluxation of the shoulder. J Bone Joint Surg Am 85(8):1479–1487 CrossRefPubMed Kim SH, Ha KI, Park JH et al (2003) Arthroscopic posterior labral repair and capsular shift for traumatic unidirectional recurrent posterior subluxation of the shoulder. J Bone Joint Surg Am 85(8):1479–1487 CrossRefPubMed
12.
Zurück zum Zitat Provencher MT, Bell SJ, Menzel KA et al (2005) Arthroscopic treatment of posterior shoulder instability: results in 33 patients. Am J Sports Med 33(10):1463–1471 CrossRefPubMed Provencher MT, Bell SJ, Menzel KA et al (2005) Arthroscopic treatment of posterior shoulder instability: results in 33 patients. Am J Sports Med 33(10):1463–1471 CrossRefPubMed
Metadaten
Titel
Seltene Schulterverletzung
verfasst von
Dr. med. Florian Scheffold
Matthias Flury
Publikationsdatum
13.12.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Arthroskopie / Ausgabe 1/2018
Print ISSN: 0933-7946
Elektronische ISSN: 1434-3924
DOI
https://doi.org/10.1007/s00142-017-0180-8

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Arthroskopie 1/2018 Zur Ausgabe

AGA-Mitteilungen

Mitteilungen der AGA

BVASK-Mitteilungen

Mitteilungen des BVASK

Weitere Bildergalerien

MRT-Aufnahme einer ruptierten Tibialis-anterior-Sehne

05.03.2018 | Muskuloskelettaler Schmerz | Galerie

MRT-Kolloquium: 9 Fälle aus der Orthopädie

Wenn der Patient über Gelenkschmerzen oder Kraftlosigkeit klagt, ist das konventionelle Röntgen die Methode der ersten Wahl. Doch oft kann die Diagnose erst durch den MRT-Befund gestellt werden. Erkennen Sie die Diagnosen unserer Fälle anhand der MRT-Aufnahme und Anamnese?

Platzierung einer langen Schleuse in der Aorta

02.03.2016 | Apoplex | Galerie

Die fünf Schritte der mechanischen Thrombektomie

Die aktuelle Studienlage zeigt deutlich: Patienten mit einem proximalen Gefäßverschluss profitieren von einer mechanischen Thrombektomie. Klicken Sie sich in unserer Bilderstrecke durch die wichtigsten Schritte dieser Technik.

Röntgenbild Knie

08.12.2009 | Kreuzbandverletzungen | Galerie

Intraossäres Ganglion nach Kreuzbandersatz

Durch die Kombination von autologer Spongiosaplastik mit der Transplantation eines osteochondralen Zylinders konnten eine vollständige knöcherne Auffüllung des intraossären Ganglions und eine niveaugerechte Stabilisierung des Gelenkknorpels erreicht werden.

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.