Skip to main content

Pädiatrie

Ausgabe 6/2014

Inhalt (45 Artikel)

Seite Eins

Fundstücke

Im Blickpunkt

Machen Darmbakterien dick?

Beate Schumacher

Literatur kompakt

Frühe Glutengabe schützt nicht vor Zöliakie

Martin Claßen

Literatur kompakt

Kann Rohmilch bei Laktoseintoleranz helfen?

Ulrich Mutschler

Literatur kompakt

Gibt es die lokale allergische Rhinitis überhaupt?

Ulrich Mutschler

Literatur kompakt

Frühgeborene im Jugendalter noch auffällig?

Dietrich Reinhardt

Fortbildung

Was ist zu früh, was noch normal?

Esther M. Nitsche

Zertifizierte Fortbildung

Häufige Form des Kleinwuchses

Gudrun A. Rappold

Fortbildung

Dokumentation im pädiatrischen Alltag

Michael Hermanussen

Fortbildung

Letale Magenruptur bei einem Mädchen mit Rett-Syndrom

Elke Doberentz, Younis Albalooshi, Klaus Kuchelmeister, Burkhard Madea

Fortbildung_Blickdiagnose-Quiz

Welche Verdachtsdiagnose stellen Sie?

Fortbildung_Blickdiagnose-Quiz

Auflösung: Plantare Pseudochromhidrose

Thomas Jansen

Fortbildung

Ein Update der Therapieoptionen bei psychischen Erkrankungen

Silvia Stojanov, Michael Schulte-Markwort

Medizin aktuell

Neuropädiatrische Themen im Blick

Judith Neumaier

Medizin aktuell

Kopfschmerzen: Schulung Jugendlicher lohnt sich

Judith Neumaier

Buchtipps

Die Pädiatrie auf einen Blick

Ulrich Mutschler

Buchtipps

Differenziert diagnostizieren

Gesine Mävers

Buchtipps

Allergologie mit großem praktischen Nutzen

Ulrich Mutschler

Buchtipps

Das Anderssein von Autisten

Kirsten Stollhoff

Buchtipps

Allergologie für die tägliche Praxis

Ulrich Mutschler

Praxis konkret

Cloud-Computing gemäß BÄK und KBV

Rebekka Höhl

Praxis konkret

Viele Heilberufler sehen Nachholbedarf bei der Altersvorsorge

Marco Hübner, Hauke Gerlof

Kurz gemeldet

Erleichterte Verordnung

Bildbetrachtung

Die Kunst des Kartenspiels

Joachim Gunkel

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

15% der Geschwister von misshandelten Kindern ebenfalls betroffen

25.07.2024 Kindesmisshandlung Nachrichten

Wird bei einem Kind Missbrauch oder Vernachlässigung erkannt, sind die Geschwister oft ebenfalls gefährdet. Eine gründliche ärztliche Untersuchung ist vor allem dann nötig, wenn mehrere Formen oder mehr als zwei Risikofaktoren für Missbrauch und Vernachlässigung vorliegen.

Säugling mit bläulich verfärbtem Skrotum: An Nebenniere denken!

24.07.2024 Neonatologie Nachrichten

Bei Neugeborenen mit einem skrotalen Hämatom sollte auch eine Blutung der Nebenniere in Erwägung gezogen werden, wie der Fall eines zwei Tage alten Säuglings zeigt, der in der 40. Schwangerschaftswoche per Saugglockengeburt entbunden wurde.

Maldescensus testis wird oft zu spät operiert

18.07.2024 Maldeszensus testis Nachrichten

Eigentlich herrscht Einigkeit darüber, einen Hodenhochstand möglichst früh im Leben zu behandeln. Wie Zahlen aus Deutschland zeigen, wird das aber immer noch oft versäumt.

Atopisches Ekzem: leitliniengerechte Systemtherapie im Kindesalter

18.07.2024 Fortbildungswoche 2024 Kongressbericht

Eine atopische Dermatitis sollte frühzeitig leitliniengerecht behandelt werden. Bei Bedarf kann bereits im frühen Kindesalter eine effektive und sichere Systemtherapie erfolgen. Möglicherweise bessern sich dadurch auch atopische Begleiterkrankungen.  

Update Pädiatrie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.