Skip to main content
main-content

10.05.2021 | Pädiatrische Dermatologie | Blickdiagnose | Sonderheft 1/2021

MMW - Fortschritte der Medizin 1/2021

Neugeborenes mit seltsamem Ausschlag

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Sonderheft 1/2021
Autor:
PD Dr. med. habil. Thomas Jansen
Eine 25-jährige Frau hatte in der 40. Schwangerschaftswoche spontan ihr erstes Kind entbunden. Die Schwangerschaft war unkompliziert verlaufen, das Mädchen war gut entwickelt. Nach zehn Tagen allerdings zeigten sich an seinem Rücken beunruhigende Hautveränderungen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Sonderheft 1/2021

MMW - Fortschritte der Medizin 1/2021 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

ANZEIGE
Exzessives Schreien bei Säuglingen

How to: Eltern durch die Schreiphasen richtig begleiten

Säug­lings­blä­hun­gen, Drei­mo­nats­ko­li­ken, Schreiba­bys: Über die Be­griff­lich­kei­ten lässt sich dis­ku­tie­ren. Fakt ist, dass je nach Al­ter 10-25 % der Säug­lin­ge un­ter ex­zes­si­ven Schrei­epi­so­den lei­den.[1] Die Fol­ge: Ge­stress­te El­tern. Die­se Tipps hel­fen Ih­nen, El­tern ge­zielt durch die­se Zeit zu be­glei­ten.

Passend zum Thema

ANZEIGE
RheumaRadio

RheumaRadio – Ihr praxisrelevanter Podcast!

Das RheumaRadio bietet die wichtigsten Highlights nationaler und internationaler Rheumatologie-Kongresse sowie regelmäßige Podcasts zu aktuellen Themen. Ob Spondyloarthritiden, Rheumatoide Arthritis, periodische Fiebersyndrome, Kollagenosen, Systemische Sklerosen, Vaskulitiden oder Komorbiditäten sowie Bildgebung und digitale Initiativen: das RheumaRadio deckt das gesamte Spektrum ab und stellt die Praxisrelevanz in den Vordergrund!

Bildnachweise