Skip to main content
Erschienen in: hautnah dermatologie 5/2018

14.09.2018 | Plattenepithelkarzinom der Haut | Industrieforum

Checkpoint-Blockade als neue Therapieoption bei Plattenepithelkarzinom

verfasst von: Maria Weiß

Erschienen in: hautnah dermatologie | Ausgabe 5/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

_ Die Inzidenz von kutanen Plattenepithelkarzinomen (cSCC) ist in den letzten 30 Jahren um das Vierfache angestiegen. Dabei sei auch dieser Hauttumor potenziell tödlich, so Dr. Claas Ulrich, Berlin. Vom cSCC betroffen sind vor allem alte Menschen; Männer etwas häufiger. Ein weiterer wichtiger Risikofaktor ist die Immunsuppression. So prädestinieren Organtransplantation und andere Erkrankungen mit medikamentöser Immunsuppression, HIV-Infektion, chronische lymphatische Leukämie und eine altersbedingte Immunschwäche für einen besonders aggressiven Verlauf mit immer wieder auftretenden Rezidiven. Therapie der Wahl ist die möglichst vollständige Resektion des Tumors und gegebenenfalls eine zusätzliche Bestrahlung. Im lokal fortgeschrittenen oder metastasierten Stadium standen bisher nur eine sehr belastende Polychemotherapie mit Cisplatin und 5-Fluorouracil und bei Nicht-Ansprechen der EGFR-Inhibitor Cetuximab zur Verfügung. Insgesamt sei die Wirksamkeit dieser Medikamente aber eher gering, so Ulrich. Viel Hoffnung wird daher in die von der FDA als „Therapiedurchbruch“ bezeichnete Therapie mit dem PD-1-Hemmstoff Cemiplimab gesetzt. …
Literatur
Zurück zum Zitat Fachpresse-Workshop „Checkpoint Onkologie”, Berlin, 5. Juli 2018; Veranstalter: Sanofi Fachpresse-Workshop „Checkpoint Onkologie”, Berlin, 5. Juli 2018; Veranstalter: Sanofi
Metadaten
Titel
Checkpoint-Blockade als neue Therapieoption bei Plattenepithelkarzinom
verfasst von
Maria Weiß
Publikationsdatum
14.09.2018
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
hautnah dermatologie / Ausgabe 5/2018
Print ISSN: 0938-0221
Elektronische ISSN: 2196-6451
DOI
https://doi.org/10.1007/s15012-018-2871-x

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

hautnah dermatologie 5/2018 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

DKK 2024
21. - 24. Februar 2024 | Berlin

Kongressdossier zum Deutschen Krebskongress 2024

Auf dieser Seite werden wir Sie mit tagesaktuellen Berichten vom Deutschen Krebskongress auf dem Laufenden halten. Vor dem Start des Kongresses finden Sie hier zudem Ausblicke auf spannende Themen. Expertinnen und Experten erzählen, auf welche DKK-Sessions sie sich besonders freuen.

In Kooperation mit:
Deutsche Krebsgesellschaft e. V. und Stiftung Deutsche Krebshilfe