Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Schmerz 4/2022

01.08.2022 | Einführung zum Thema

Professionen auf dem Weg in die Interprofessionalität

verfasst von: Adrian Roesner, Tibor Szikszay

Erschienen in: Der Schmerz | Ausgabe 4/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Schmerz ist ein multidimensionales Phänomen, das interdisziplinär bewältigt werden muss. Oder sollte es viel mehr interprofessionell angegangen werden? Tatsächlich werden Begrifflichkeiten, die die Zusammenarbeit der Gesundheitsberufe beschreiben wenig abgestimmt genutzt und zum Teil beliebig verwendet [ 1, 4]. So ist eine Definition, dass im Rahmen der „interprofessionellen Zusammenarbeit“ sich die Kompetenzen der verschiedenen Berufsgruppen überschneiden, wobei die „interdisziplinäre Zusammenarbeit“ die Überschneidung von Wissens- bzw. Wissenschaftsbereichen beschreibt [ 4]. Ob sich nun die Kompetenzen oder die Bereiche von Wissen und Wissenschaft von der Pflege, Medizin, Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und anderen Berufsgruppen überschneiden, hängt auch davon ab, ob diese sich als Beruf, Disziplin oder Profession wahrnimmt oder wahrgenommen wird. …
Literatur
2.
Zurück zum Zitat Faculty of Health and Medical Sciences, University of Copenhagen Master of Headache Disorders. Faculty of Health and Medical Sciences, University of Copenhagen Master of Headache Disorders.
3.
Zurück zum Zitat Klotz S (2019) Professionalisierung und Handlungsfelder in den Gesundheitsfachberufen. In: Haring R (Hrsg) Gesundheitswissenschaften. Springer, Berlin, Heidelberg, S 803–811 CrossRef Klotz S (2019) Professionalisierung und Handlungsfelder in den Gesundheitsfachberufen. In: Haring R (Hrsg) Gesundheitswissenschaften. Springer, Berlin, Heidelberg, S 803–811 CrossRef
Metadaten
Titel
Professionen auf dem Weg in die Interprofessionalität
verfasst von
Adrian Roesner
Tibor Szikszay
Publikationsdatum
01.08.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Der Schmerz / Ausgabe 4/2022
Print ISSN: 0932-433X
Elektronische ISSN: 1432-2129
DOI
https://doi.org/10.1007/s00482-022-00657-7

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2022

Der Schmerz 4/2022 Zur Ausgabe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.