Skip to main content
Erschienen in:

20.06.2023 | Pseudotumor cerebri | Fortbildung

Pseudotumor cerebri bei Vakzine-assoziierter ADEM

Eine Liquordruckmessung führt nach Umwegen zur richtigen Diagnose

verfasst von: Marie-Kristin Klingebiel, Dr. med. Erzen Bujupi, PD Dr. med. Otfried Debus, Dr. med. Matthias Endmann

Erschienen in: Pädiatrie | Ausgabe 3/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Eine Zwölfjährige leidet an Kopfschmerzen, spricht lallend und zeigt Symptome einer Enzephalopathie. Erreger lassen sich nicht nachweisen, auch schlägt keine Therapie nachhaltig an. Erst die Liquordruckmessung bei der dritten Lumbalpunktion führt auf die richtige Fährte. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Pohl D et al. Eur J Pediatr. 2007;166(5):405-12 Pohl D et al. Eur J Pediatr. 2007;166(5):405-12
2.
Zurück zum Zitat Stüve O et al. Nervenarzt. 2005;76:701-7 Stüve O et al. Nervenarzt. 2005;76:701-7
3.
Zurück zum Zitat Bundesärztekammer. Dtsch Arztebl. 2009;106(28-29): A-1475 / B-1259 / C-1227 Bundesärztekammer. Dtsch Arztebl. 2009;106(28-29): A-1475 / B-1259 / C-1227
4.
Zurück zum Zitat Diamanti A et al. Monatsschr Kinderheilkd. 2019;167(7):626-30 Diamanti A et al. Monatsschr Kinderheilkd. 2019;167(7):626-30
5.
Zurück zum Zitat Tibussek D et al. Klin Pädiatrie. 2013;225(2):81-5 Tibussek D et al. Klin Pädiatrie. 2013;225(2):81-5
6.
Zurück zum Zitat Orbach R et al. J Child Neurol. 2019;34(2):99-103 Orbach R et al. J Child Neurol. 2019;34(2):99-103
7.
Zurück zum Zitat Avery RA et al. Neurology. 2011;76(19):1658-61 Avery RA et al. Neurology. 2011;76(19):1658-61
8.
Zurück zum Zitat Tibussek D et al. Klin Padiatr. 2012;224(1):40-2 Tibussek D et al. Klin Padiatr. 2012;224(1):40-2
9.
Zurück zum Zitat Avery RA et al. N Engl J Med. 2010;363(9):891-3 Avery RA et al. N Engl J Med. 2010;363(9):891-3
Metadaten
Titel
Pseudotumor cerebri bei Vakzine-assoziierter ADEM
Eine Liquordruckmessung führt nach Umwegen zur richtigen Diagnose
verfasst von
Marie-Kristin Klingebiel
Dr. med. Erzen Bujupi
PD Dr. med. Otfried Debus
Dr. med. Matthias Endmann
Publikationsdatum
20.06.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pädiatrie / Ausgabe 3/2023
Print ISSN: 1867-2132
Elektronische ISSN: 2196-6443
DOI
https://doi.org/10.1007/s15014-023-4840-z

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2023

Pädiatrie 3/2023 Zur Ausgabe

Medizin aktuell

KI versus Kinderarzt

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Vier Kriterien sprechen für ein erhöhtes Risiko nach Appendektomie

17.07.2024 Appendektomie Nachrichten

Um bei Kindern den Schweregrad einer Appendizitis und drohende Komplikationen richtig einzuschätzen, können sich Chirurginnen und Chirurgen auf die intraoperativen Kriterien des US-amerikanischen NSQIP Pediatric stützen.

Asthma der Mutter erhöht das Allergierisiko für die Kinder

16.07.2024 Asthma bronchiale Nachrichten

Die Evidenz spricht dafür, dass die intrauterine Exposition gegenüber einer Asthmaerkrankung der Mutter das Risiko für den Nachwuchs erhöht, ebenfalls Asthma zu entwickeln. Damit ist es aber offenbar nicht getan, wie eine Studie zeigt.

Ist das Herkunftsland fürs Typ-1-Diabetes-Management bedeutsam?

15.07.2024 Typ-1-Diabetes Nachrichten

Ob und von woher jemand in deutschsprachige Länder flieht oder migriert, ist bei Jüngeren offenbar mit Art und Erfolg der Diabeteskontrolle während des ersten Behandlungsjahrs im Zielland assoziiert. Darauf deuten Registerdaten hin.

Medizinische Inhalte auf TikTok lassen zu wünschen übrig

11.07.2024 Akute Otitis media Nachrichten

TikTok-Videos mit medizinischen Themen stammen häufig von Influencerinnen und Influencern ohne medizinischen Hintergrund, wie am Beispiel für akute Otitis media bei Kindern belegt werden konnte.

Update Pädiatrie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.