Skip to main content
main-content
Erschienen in: Die Innere Medizin 2/2022

03.03.2022 | Rückenschmerzen | Facharzt-Training

34/w mit chronischen Rückenschmerzen und stattgehabter Uveitis

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 133

verfasst von: Dr. med. F. Proft

Erschienen in: Die Innere Medizin | Sonderheft 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Eine 34-jährige Frau wird über die Kollegen der Augenheilkunde bei erstmaliger Diagnose einer akuten anterioren Uveitis (AAU) auf dem rechten Auge zu Ihnen in die internistische Abteilung für eine Mitbeurteilung und weiterführende Abklärung geschickt. Die Patientin befindet sich in einem guten Allgemein- und schlanken Ernährungszustand. Sie berichtet, vor ca. 7 Tagen mit einem schmerzenden Brennen des rechten Auges aufgewacht zu sein. Im Verlauf seien dann auch eine Rötung des betroffenen Auges sowie „Schleiersehen“ hinzugekommen. Daraufhin erfolgte die Vorstellung in der Augenheilkunde, wo die Erstdiagnose einer AAU gestellt und eine lokale Kortikosteroidtherapie mit Augentropfen (AT) sowie eine pupillenerweiternde Therapie mit AT eingeleitet wurden. Hierdurch sei es zu einer raschen Besserung der Symptome gekommen. …
Literatur
2.
Zurück zum Zitat Calin A, Porta J, Fries JF et al (1977) Clinical history as a screening test for ankylosing spondylitis. JAMA 237:2613–2614 CrossRef Calin A, Porta J, Fries JF et al (1977) Clinical history as a screening test for ankylosing spondylitis. JAMA 237:2613–2614 CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Braun J, Bollow M, Remlinger G et al (1998) Prevalence of spondylarthropathies in HLA-B27 positive and negative blood donors. Arthritis Rheum 41:58–67. https://​doi.​org/​10.​1002/​1529-0131(199801)41:1〈58::AID-ART8〉3.0.CO;2‑G CrossRef Braun J, Bollow M, Remlinger G et al (1998) Prevalence of spondylarthropathies in HLA-B27 positive and negative blood donors. Arthritis Rheum 41:58–67. https://​doi.​org/​10.​1002/​1529-0131(199801)41:1〈58::AID-ART8〉3.0.CO;2‑G CrossRef
Metadaten
Titel
34/w mit chronischen Rückenschmerzen und stattgehabter Uveitis
Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 133
verfasst von
Dr. med. F. Proft
Publikationsdatum
03.03.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die Innere Medizin / Ausgabe Sonderheft 2/2022
Print ISSN: 2731-7080
Elektronische ISSN: 2731-7099
DOI
https://doi.org/10.1007/s00108-022-01274-3

Weitere Artikel der Sonderheft 2/2022

Die Innere Medizin 2/2022 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

ANZEIGE
Kasuistik

Kausale Therapie muskulär bedingter Nacken-/Schulterschmerzen

Schmerzen im Bereich von Rücken, Nacken und Schultern sind meist muskulär bedingt. Demnach adressieren Analgetika nicht die eigentliche Schmerzursache. Wohingegen Muskelrelaxantien ursächlich gegen muskulär bedingte Schmerzen wirken und auch im orthopädischen Praxisalltag zunehmend Anwendung finden.