Skip to main content

Sonderbericht

Sonderbericht

Pfizer Pharma GmbH und Bristol-Myers Squibb GmbH & Co KGaA

11.04.2022 | Venenthrombosen | Sonderbericht | Online-Artikel

Tumorassoziierte VTE - Gutes Nutzen-Risiko-Profil für Apixaban im Versorgungsalltag

In der CARAVAGGIO-Studie hat sich Apixaban in der Behandlung und Rezidivprophylaxe tumorassoziierter venöser Thromboembolien (VTE) als wirksame und verträgliche orale Alternative zu den subkutan zu verabreichenden niedermolekularen Heparinen (NMH) erwiesen. Aktuelle Daten aus dem US-Versorgungsalltag ergänzen nun diese Ergebnisse.

Pfizer Pharma GmbH und Bristol-Myers Squibb GmbH & Co KGaA