Skip to main content
main-content

30.11.2021 | Sichelzellanämien | Nachrichten

Mehr Totgeburten

Sichelzell-Trägerschaft von Schwangeren kann Kind gefährden

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Das Risiko eines intrauterinen Furchttodes ist offenbar nicht nur bei Müttern mit Sichelzellkrankheit, sondern schon bei heterozygoten Merkmalsträgerinnen erhöht.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise