Skip to main content

Sonderbericht

Sonderbericht

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG, Berlin

26.07.2021 | Gastroenterologie | Sonderbericht | Online-Artikel

Kurzdarmsyndrom mit Darmversagen (KDS-DV) - Erste Real-World-Daten unterstützen Einsatz von Teduglutid bei Kindern mit KDS-DV

Das Glukagon-like-Peptid-2(GLP-2)-Analogon Teduglutid kann bei Kindern ab einem Jahr mit einem Kurzdarmsyndrom die intestinale Rehabilitation unterstützen und dazu beitragen, eine enterale Unabhängigkeit zu erreichen bzw. den Bedarf an parenteralem Support (PS) zu verringern. Die Wirksamkeit und Sicherheit von Teduglutid bei Kindern mit KDS-DV bestätigten nun auch erste Real-World-Daten: 93% der Patienten hatten nach zwölf Monaten auf die Therapie mit Teduglutid angesprochen#.

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG, Berlin