Skip to main content
main-content

06.04.2021 | Typ-2-Diabetes | Nachrichten

Unabhängige Pathophysiologie?

Typ-2-Diabetes ohne Hinweise auf metabolisches Syndrom

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Ein Typ-2-Diabetes und seine Vorläuferstadien treten bei einer Reihe von Patienten unabhängig von Komponenten des metabolischen Syndroms auf, so das Ergebnis der Analyse zweier Studien. Die Daten lassen den Verdacht auf eine zweite, vom metabolischen Syndrom unabhängige Pathophysiologie aufkommen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Bildnachweise