Skip to main content
main-content

26.02.2020 | Typ-2-Diabetes | Nachrichten

Glykämische Kontrolle

Therapie zu intensiv bei alten, zu lasch bei jungen Diabetikern

Autor:
Thomas Müller
Ärzte drücken bei jüngeren Diabetikern oft ein Auge zu, wohingegen sie älteren und multimorbiden häufiger eine zu intensive Therapie mit Sulfonylharnstoffen und Insulin verordnen. Eigentlich sollte es eher umgekehrt sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Bildnachweise