Skip to main content
main-content

Degenerative Erkrankungen

Empfehlungen der Redaktion

09.03.2017 | Verletzungen des Fußes | Übersicht | Sonderheft 2/2017

Rekonstruktion posttraumatischer Fehlstellungen

Rückfuß

Verletzungen der Füße führen häufig aufgrund von Fehlstellungen, schmerzhaften Pseudarthrosen und Instabilitäten zu bleibenden Funktionsbeeinträchtigungen. Der Beitrag gibt eine Übersicht über korrigierende Eingriffe am Rückfuß.

27.06.2017 | Orthopädische Sportmedizin | Leitthema | Ausgabe 7/2017

Sportfähigkeit nach kniegelenknaher Osteotomie

Es sollte eine differenzierte Betrachtung der Sportfähigkeit vorgenommen und die verschiedenen Anforderungsprofile der Sportarten beachtet werden. Eine Einteilung nach einer funktionalen und biomechanischen Bewegungsstrukturanalyse scheint empfehlenswert.

27.03.2017 | Hallux valgus | Leitthema | Ausgabe 5/2017

Weichteiltechniken in der Hallux-valgus-Chirurgie

Die Übersichtsarbeit erläutert die Pathoanatomie des Großzehengrundgelenks beim Hallux valgus. Die einzelnen anatomischen Strukturen werden hinsichtlich ihres physiologischen und pathologischen Einflusses und der möglichen therapeutischen Optionen dargestellt.

Ausgewählte Artikel aus dem Themengebiet

31.10.2017 | Gonarthrose | Nachrichten

Können Bisphosphonate den Gelenkersatz hinauszögern?

Die Wirkung von Bisphosphonaten bei Arthrose des Kniegelenks ist umstritten. Einer neuen Studie zufolge könnten die Osteoporosemittel zum Gelenkerhalt beitragen.

16.10.2017 | Koxarthrose | Nachrichten

Neue Minimal-Technik punktet bei der Hüft-TEP

Eine neue minimal-invasive Methode, der SuperPath®, verspricht beim Hüftgelenkersatz weniger postoperative Schmerzen und – zumindest kurzfristig – bessere funktionelle Ergebnisse als die konventionelle Op. mit posteriorem Zugang. 

18.09.2017 | Endoprothetik | Nachrichten

Resurfacing-System hält nicht, was es verspricht

Das HemiCAP®-System hält bei Patienten mit einem Gelenkdefekt des Femurkopfes offenbar nicht, was es verspricht: In einer Studie an der MH Hannover musste in einem Viertel der Fälle innerhalb von zwei Jahren auf einen Totalersatz des Hüftgelenks umgestiegen werden.

Kommentierte Studienreferate

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Weiterführende Themen

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

27.06.2017 | Orthopädische Sportmedizin | Leitthema | Ausgabe 7/2017

Sportfähigkeit nach kniegelenknaher Osteotomie

Es sollte eine differenzierte Betrachtung der Sportfähigkeit vorgenommen und die verschiedenen Anforderungsprofile der Sportarten beachtet werden. Eine Einteilung nach einer funktionalen und biomechanischen Bewegungsstrukturanalyse scheint empfehlenswert.

27.03.2017 | Hallux valgus | Leitthema | Ausgabe 5/2017

Weichteiltechniken in der Hallux-valgus-Chirurgie

Die Übersichtsarbeit erläutert die Pathoanatomie des Großzehengrundgelenks beim Hallux valgus. Die einzelnen anatomischen Strukturen werden hinsichtlich ihres physiologischen und pathologischen Einflusses und der möglichen therapeutischen Optionen dargestellt.

23.03.2017 | Physikalische Medizin | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Arthrose und Arthritis: Unterschiede und Ähnlichkeiten

Arthrose und Arthritis sind zwei Krankheitsbilder, denen Ärzte und Therapeuten in ihrem Alltag regelmäßig begegnen. Sie stellen zwei eigenständige und sehr unterschiedliche Erkrankungen des Bewegungsapparats dar.

09.03.2017 | Verletzungen des Fußes | Übersicht | Sonderheft 2/2017

Rekonstruktion posttraumatischer Fehlstellungen

Verletzungen der Füße führen häufig aufgrund von Fehlstellungen, schmerzhaften Pseudarthrosen und Instabilitäten zu bleibenden Funktionsbeeinträchtigungen. Der Beitrag gibt eine Übersicht über korrigierende Eingriffe am Rückfuß.

Neueste CME-Kurse

20.11.2017 | Sprunggelenkfrakturen | CME-Kurs | Kurs

Frakturen des oberen Sprunggelenks beim älteren Patienten

Zertifiziert bis: 20.11.2018 | CME-Punkte: 3

12.11.2017 | Examensvorbereitung | CME-Kurs | Kurs

Lehre in Orthopädie und Unfallchirurgie

Zertifiziert bis: 13.11.2018 | CME-Punkte: 3

09.10.2017 | Der Orthopäde | CME-Kurs | Kurs

Aktuelle Trends in der Diagnostik & Behandlung der anteroinferioren Schulterinstabilität

Zertifiziert bis: 10.10.2018 | CME-Punkte: 3

Jobbörse | Stellenangebote für Orthopäden/Unfallchirurgen

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

24.11.2017 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

"Gelegenheits-Chirurgie ist nicht akzeptabel"

23.11.2017 | Abrechnung | Nachrichten | Onlineartikel

Ein guter Anamnesebogen hilft auch bei der Abrechnung

22.11.2017 | IGeL | Nachrichten | Onlineartikel

IGeL-Leistungen mit Augenmaß

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise