Skip to main content
main-content

20.08.2019 | Degenerative Erkrankungen | Nachrichten

Nicht besser als der Zufall

Therapieerfolg nach Meniskusriss: Jede zweite Prognose falsch

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Selbst erfahrenen orthopädischen Chirurgen fiel es in einer niederländischen Studie schwer, anhand von Fallvignetten richtig abzuschätzen, ob Patienten mit degenerativem Meniskusriss eher von einer Op. oder von konservativen Maßnahmen profitieren würden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise