Skip to main content
main-content

Herzlich Willkommen auf SpringerZahnmedizin.de

Auf unserer Dental Plaza finden Sie aktuelle Informationen aus der Industrie* für Ihre Praxis.

Im Fokus

02.12.2019 | Anästhesie | Sonderbericht | Onlineartikel

Taschen-Anästhesie ohne Einstich

In einer aktuellen Phase-IV-Studie wurde untersucht, wie das Schmerzgel Dynexan Mundgel® bei der PA-Behandlung im direkten Vergleich mit der Anästhesie durch Injektion von Articain abschneidet. Das Ergebnis: Unter den Patienten mit einer Präferenz für eine Anästhesiemethode bevorzugten die meisten Patienten (72,6 Prozent) die Behandlung mit Dynexan Mundgel®.

Marktplatz

Mundgesundheit trotz erschwerter Bedingungen

ANZEIGE
Neuer Inhalt

Wer eine kieferorthopädische Behandlung beginnt, wird automatisch zum Hochrisiko-Patienten. Darum ist es bei dieser Patientengruppe besonders wichtig, dass regelmäßig beim Zahnarzt oder Kieferorthopäden Kontrollen stattfinden und geeignete Maßnahmen zum Erhalt der Mundgesundheit durchgeführt sowie empfohlen werden. Zu den sinnvollen häuslichen Maßnahmen gehört die tägliche 3-fach-Prophylaxe bestehend aus Zähneputzen, Interdentalraumpflege und Anwendung einer Mundspülung mit antibakterieller Wirkung (z. B. Listerine®).

Unkompliziert und von guter Qualität

ANZEIGE
Neuer Inhalt

Welches ist das richtige 3D-Röntgengerät für die Bedürfnisse der eigenen Praxis? Guter Rat ist da teuer. Denn schnell kann man sich für ein Gerät entscheiden, mit dem man nicht gut zurechtkommt. Dr. Thomas Jehle aus dem schönen Grins in Österreich erklärt in diesem Interview, warum er sich für das PaX-i3D Greennxt von orangedental entschieden hat und welche Vorzüge dieses Gerät dem Zahnarzt und dem gesamten Team bietet.

10 Jahre TCD-Urethanmonomer – ein Diamant feiert Jubiläum

ANZEIGE
Beitrag DFZ 2020-01 Bild 2

Die Anforderungen an Kompositfüllungen sind vielfältig: Das Material muss nicht nur eine hervorragende Ästhetik liefern, sondern extrem belastbar sein bei gleichzeitig niedrigem Schrumpf. Eigenschaften, die die TCD-Komposite von Kulzer hervorragend erfüllen. Für die zahnärztlichen Hochleistungsmaterialien hat das Dentalunternehmen dieses maßgeschneiderte Monomer entwickelt und patentieren lassen.

Stimmen zu OMNICHROMA

ANZEIGE
Omnichroma

Was wäre ein revolutionäres Kompositmaterial wie OMNICHROMA, welches strukturelle Farbe aus Licht erzeugen kann und so den gesamten VITA-Farbraum stufenlos von A1 bis D4 abdeckt, ohne vorherige Tests in der klinischen Praxis? Nichts! 

Dentinogenesis imperfecta im Milchgebiss

ANZEIGE
Neuer Inhalt

Meron Plus QM eignet sich aufgrund seiner dualhärtenden Eigenschaften in Verbindung mit der Tack-Cure-Technik hervorragend für die Befestigung von konfektionierten Stahlkronen im Milchgebiss und meistert die Herausforderungen eines größeren Behandlungsumfangs und einer erschwerten Anwendungssituation, bedingt durch die DI. Ein Fallbericht von PD Dr. Ina M. Schüler

Anwendung von Periochip bei Parodontitis marginalis

ANZEIGE
Dexcel DFZ 2019-9 Abb 1

Parodontopathien zählen zu den häufigsten Erkrankungen der Menschheit und in der Zahnmedizin neben Karieszerstörungen zu den häufigsten Gründen für Zahnverlust. Ursache sind meist Bakterientoxine in Biofilmen auf Zahn- und Gewebeoberflächen. In der Folge von komplexen Abwehrmechanismen kommt es zu Zahnfleischentzündungen und Knochenabbau. Ein Fallbericht.

* Hinweis zu unseren Industrie-Partnern

Neu im Fachgebiet Zahnmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Zahnmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise