Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das Buch hebt auch in der 2. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage den interdisziplinären Charakter der Behandlung des diabetischen Fußsyndroms hervor. Nur in einem ausgewogenen Zusammenspiel von operativ und nicht-operativ tätigen Ärzten sowie den entsprechenden medizinischen Assistenzberufen ist eine umfassende und die Extremität erhaltende Therapie möglich. Die Umsetzung des Gelesenen in die Praxis erleichtern die therapeutischen Algorithmen und die vielen Handlungsempfehlungen, die die Autoren geben. Zahlreiche Abbildungen/Bildserien veranschaulichen darüber hinaus die Inhalte.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Pathogenese, Epidemiologie und Klassifikation des diabetischen Fußsyndroms

S. Morbach, G. Rümenapf, R. Lobmann

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Funktionelle Anatomie des Fußes

E. Stofft

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Diagnostik

R. Lobmann, C. Espinola-Klein, H.H. Krämer, S. Schadmand-Fischer, U. Waldecker, A. Eckardt

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Therapie

R. Lobmann, A. Eckardt, H.-D. Hoppe, A. Neufang, S. Schadmand-Fischer, F. Birklein, A. Ambrosch, J. Kopp, R.E. Horch

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Diagnostik und Therapie bei diabetisch-neuropathischer Osteoarthropathie

S. Zimny, U. Waldecker, A. Eckardt

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Nachbehandlung und Prävention

W. Hanel, W. Beischer, H. Türck, B. Greitemann, F.X. Hierl, U. Betz

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Erfahrungen in der Umsetzung eines interdisziplinären Behandlungskonzeptes

O. Kraus, A. Eckardt

2015 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Versorgung und Strukturen

J. Kersken

Backmatter

In b.flat Intern all enthaltene Bücher

In b.Flat Endokrinologie und Diabetologie pro enthaltene Bücher

In Endokrinologie und Diabetologie kompakt enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise